Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Allgäuer Fitnesstag in der Marktgemeinde Oberstdorf
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 15. Oktober 2015

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr:

Markt Oberstdorf lädt zum 2. Allgäuer Fitnesstag ein

Die Vorbereitungen für den 2. Allgäuer Fitnesstag in Oberstdorf laufen derzeit auf Hochtouren. Die Entscheidung, den Fitnesstag in den festen Jahreskalender mit aufzunehmen, fiel gleich nach der erfolgreichen Premiere der Veranstaltung im vergangenen Jahr. So bietet der Markt in gut 10 Tagen, am Samstag dem 24sten Oktober, wieder ein buntes und kostenfreies Programm an Trainings- und Sport-Möglichkeiten für die ganze Familie an.

Da wird getanzt, gestemmt und in allen Formen trainiert, ob beim Power Workout, beim Pilates oder beim Disco Dance. Das Ganze unter dem Motto: Mitmachen, ausprobieren und Spaß haben, vor allem gemeinsam in einer Gruppe, erklärt Trainerin Alexandra Hintermeier:

Gerade in diesen Gruppensportarten ist natürlich der Zusammenhalt und die Gruppendynamik absolut faszinierend. Die meisten mögen es natürlich auch in der Gruppe zu trainieren weil man eben nicht alleine ist. Das ist natürlich auch ein großer sozialer Aspekt. So wie bei Zumba Gold, das ist das Programm für Einsteiger oder auch für länger jung gebliebene, die eben auch den sozialen Kontakt suchen. Gemeinsam Sport zu machen und fit zu bleiben oder zu werden ist das A und O.

Trainerin Alex Hintermeier ist auch in diesem Jahr wieder beim Allgäuer Fitnessstag mit dabei. Diesmal zeigt sie, wie Burlesque funktioniert, eine Kombination aus Aerobic, Krafttraining und anderen verschiedenen Bewegungen. Ebenso mit dabei ist auch wieder Fitnesstrainerin Martine Krenz aus Marktoberdorf. Bei ihr steht in diesem Jahr Disco Dance auf dem Plan, bestehend aus Bewegungen von Freestyle und Jazz.

Es geht an so einem Tag einfach darum, dass nicht jeder alles perfekt können muss. Einen Tag lang einfach Spass haben und geniessen, offen zu sein für das, was es neues gibt auf dem Fitnessmarkt. Einfach mitmachen und auch wenn es schief geht, dann weisst Du, okay, das war jetzt nicht so meins.

Möglichkeiten zum ausprobieren gibt es dabei den ganzen Nachmittag über, von Pilates, Street Dance über MagTaj bis hin zu verschiedenen Kampfsporttechniken. Insgesamt sind neun professionelle Trainer im Einsatz, etwa ein Dutzend Fitnessprogramme werden dabei vorgestellt. Alles zusammen über 5 Stunden Tanz, Fitness und Spaß pur, inklusive einem großen Zumba-Finale. Das ist Faszination pur, sagt Alex Hintermeier:

Es ist die Leidenschaft und der Spass an der Bewegung. Es ist kein Leistungsdruck da, sondern wir kommen zusammen, um einfach eine große Zumba-Party zu feiern. Das ist das, was Zumba Fitness so erfolgreich macht, einfach die Liebe zur Bewegung.

Neben dem sportlichen Angebot beim Fitnesstag wird es auch in diesem Jahr wieder einen theoretischen Teil geben. Dabei werden die Physiotherapeuten Stefan Tenzer & Harald Höpfinger erklären, warum es zum Fit werden oder Fit bleiben keine Ausreden mehr gibt. Laufexperte Axel Reusch gibt ausserdem Tips und Tricks wie man Arbeit, Freizeit und Sport am besten unter einen Hut bekommt.

Alle Sportbegeisterten sollten sich also den 24. Oktober schon mal vormerken: Termin für den 2. Allgäuer Fitnesstag in Oberstdorf. Weitere Infos und Details zum umfangreichen Programm finden Sie im Internet unter oberstdorf.de !


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
Oberstdorf Fitness Workout Zumba



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ohne Kennzeichen durch Landschaftsschutzgebiet gefahren - Oberstdorfer Jäger behält Täter im Blick
Am Volkstrauertag stellte ein Jäger nachmittags zwei Personen mit Enduro-Maschinen fest, die im Landschaftsschutzgebiet zwischen dem Café Breitenberg und der ...
Erneut volles Stadion am Schattenberg - Wettkampftickets für den Tourneeauftakt bereits ausverkauft
Das Auftaktspringen der 68. Vierschanzentournee in Oberstdorf ist beliebter denn je. Bereits vor Beginn des Skisprung-Weltcups in Wisla (am 21. November) sind alle ...
Erfolgslose Klage gegen Neubau der Nebelhornbahn - Bau - und Betriebsgenehmigung wurde abgelehnt
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat mit Urteil vom 6. November 2019 die Klage eines Oberstdorfer Anwohners gegen die der Nebelhornbahn AG erteilte Genehmigung zum Bau ...
Nach Sensationsfund: Landkreis Ostallgäu greift ein - Landrätin Zinnecker: "Wollen uns schützen und unterstützen"
Landrätin Maria Rita Zinnecker zeigt sich begeistert von den sensationellen paläontologischen Funden im Ostallgäu und kündigt eine intensive ...
Ersten Informationen zum Auftaktspringen in Oberstdorf - 68. Vierschanzentournee am 28. und 29. Dezember
Wer kommt am besten zurecht mit der modernisierten WM-Skisprung-Arena in Oberstdorf? Das ist die große Frage im Vorfeld der 68. Vierschanzentournee, die am 28. und ...
FOS-Schüler zu Gast im Spital Sonthofen - Schülerinnen und Schüler informieren sich über Pflegeberufe
Die AllgäuPflege unterhält seit Jahren Kooperationen mit verschiedenen Schulen im Allgäu. Dieser Tage sind die 11. Klassen des Zweiges Sozialwesen der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Wannsee
 
Sportfreunde Stiller
Zwischen den Welten
 
Sam Feldt
Post Malone (feat. RANI)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum