Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Sieger der Deutschen Sparkassenmeisterschaft
(Bildquelle: Sparkasse Allgäu)
 
Kempten
Montag, 17. Juni 2019

23. Deutsche Sparkassenmeisterschaft im Schießsport

Am Pfingstwochenende fand die 23. Deutsche Sparkassenmeisterschaft im Schießsport in Kempten statt. Die Sparkasse Allgäu richtete dieses hochkarätige Sportevent aus, zu dem Teilnehmer aus ganz Deutschland anreisten. Sie wurde dabei vom SparkassenSportSchützen (SpaSS) e.V., der Sportgemeinschaft Sparkasse Allgäu und der FSG Kempten unterstützt. Austragungsort für die Wettbewerbe am Freitag und Samstag war die Anlage der Königlich-Privilegierten Feuerschützen-Gesellschaft (FSG) in Kempten-Rotkreuz. Am Samstagabend fand im Rahmen eines Sparkassenballs in der bigBOX die feierliche Siegerehrung statt. Der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes Alfons Hörmann, Vizepräsident Sport des Deutschen Schützenbundes Gerhard Furnier sowie der 2. Landesschützenmeister des Bayerischen Sportschützenbundes Jürgen Sostmeier begrüßten nach Gabriele Louis (stv. Vorstandsmitglied der Sparkasse Allgäu) die Gäste. Hartmut Richter (Vorsitzender SpaSS e.V.) führte durch den kurzweiligen Abend, bei dem die Oberallgäuer Musikanten aus Bad Hindelang mit verschiedenen Musikrichtungen für Stimmung sorgten.

Die ausrichtende Allgäuer Sparkasse hatte mit 16 Schützen am Wettbewerb teilgenommen und konnte zahlreiche Erfolge erzielen:

Mit dem Luftgewehr belegten Thomas Fischer bei den Herren und Tanja Lechner bei den Damen jeweils den ersten Platz. Auch bei der Luftgewehr-Mannschaftswertung holte sich die Sparkasse Allgäu den Goldpokal.

In der Disziplin Luftpistole landete Dietmar Sucharowski bei den Herren auf Platz 3, Tanja Lechner holte bei den Damen Silber und Birgit Beiersdorf verfehlte mit Platz 4 knapp das Treppchen. Bei der Mannschaftswertung Luftpistole standen zwei Mannschaften der Sparkasse Allgäu auf dem Stockerl (Platz 2 und 3).

Ebenfalls Gold holte Tanja Lechner in der Disziplin Kleinkaliber Auflage. In der Mannschaftswertung konnte sich hier die Sparkasse Allgäu Platz 2 sichern.

Mit der Sportpistole errang Dietmar Sucharowski bei den Herren Platz 3, Tanja Lechner landete bei den Damen auf Platz 4.

Bei der Drei-Waffen-Wertung (Luftgewehr, Luftpistole, Kleinkalibergewehr-Auflage) dominierten die Allgäuer Schützen. Jeweils Platz 1 für Thomas Fischer bei den Herren, Tanja Lechner bei den Damen, sowie bei der Mannschaftswertung.

In der jeweiligen Mannschaftswertung wurden Lechner und Fischer jeweils durch Richard Ade komplettiert.

Am Ende der Siegerehrung wurde Ramona Pfaff von der Sparkasse Aschaffenburg-Alzenau zur Deutschen Sparkassenkönigin 2019 und Martin Solper von der Nassauischen Sparkasse zum Deutschen Sparkassenkönig 2019 gekrönt.


Tags:
Sparkasse Schießsport Meisterschaft Ehrung


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Granada
Eh ok
 
Sonique
Sky
 
Martin Garrix
Summer Days (feat. Macklemore & Patrick Stump of Fall Out Boy)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum