Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Berge im Frühjahr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Allgäu
Freitag, 3. März 2017

Föhnwärme und Schnee im Allgäu

Meteorologen kündigen typisches Märzwetter an

Über den Allgäuer und Ammergauer Alpen kommt am Freitag zunehmend Föhn auf. Nach frostigem, bewölkten Freitagmorgen wird es tagsüber immer schöner und nachmittags bis 13 Grad warm.

Der Föhnsturm erreicht am Samstagvormittag seinen Höhepunkt mit 80 bis lokal 100 km/h in den Allgäuer Alpen, aber auch im Kleinen Walsertal. In den Tälern vom Ober- und Ostallgäu reicht es für 50 bis 70 km/h. Im Unterland merkt man nichts vom lauen Südwind. Deutlich stärker weht der Föhnsturm im benachbarten Appenzellerland, Tirol und in Liechtenstein.

Bis Samstagabend bricht der Föhn zusammen, und mit vorübergehend kräftigem Südwest- bis Westwind (Bodensee, Unterland) gibt es bis am Abend regenschauer, nachts etwas Schnee bis gegen 800 Meter.

Der Sonntag ist wechselhaft, der Wochenbeginn unbeständig und nasskalt mit zunehmend Schneefall bis ins Flachland.

Nach vorübergehender Wetterbesserung in der zweiten Wochenhälfte droht am nächsten Wochenende bereits der nächste Vorstoß polarer Klatluft aus Nordwesten.

Die aktuelle Wettervorhersage gibt es auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
wetter allgäu schnee föhn



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
Unfälle in Rettenberg bei angefrorener Fahrbahn - Alle drei Fahrer müssen mit Bußgeld rechenen
Am Morgen des 07.11.2019 ereigneten sich in kurzer Zeit drei Verkehrsunfälle bei angefrorener Fahrbahn innerhalb von 200 Metern auf der B19. Zunächst ...
Erfolgslose Klage gegen Neubau der Nebelhornbahn - Bau - und Betriebsgenehmigung wurde abgelehnt
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat mit Urteil vom 6. November 2019 die Klage eines Oberstdorfer Anwohners gegen die der Nebelhornbahn AG erteilte Genehmigung zum Bau ...
Erster Schnee im Allgäu bis in Tallagen erwartet - Meteorologen rechnen mit genug Schnee in mittleren Lagen
Seit dem letzten Oktobersonntag ist das Wetter im Allgäu, Kleinwalsertal sowie am Bodensee oft grau, feucht und kühl. Der Donnerstagmorgen bringt vielerorts ...
Immenstadt erhält Förderbescheid für Mobilfunkmasten - Eine von 25 Gemeinden die als Vorreiter ausgewählt wurde
Bayerns Wirtschaftsstaatssekretär Roland Weigert überreicht Bescheide für Projekte des bayerischen Mobilfunkprogramms. Weigert wertet das Programm als ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Zara Larsson
Lush Life
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum