Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Ravensburg
Montag, 28. Oktober 2019

Polizeieinsatz in Ravensburg wegen Eishockeyheimspiel

Der Einsatz starker Polizeikräfte war bereits am Sonntagnachmittag in der Innenstadt erforderlich, da zwei Busse mit Eishockeyfans einer Gästemannschaft bereits gegen 13.30 Uhr eintrafen. Da bis zu dem um 18.30 Uhr terminierten Spielbeginn noch Zeit war, suchten die Eishockeyfans den Innenstadtbereich auf, wo die Polizei Konfrontationen mit einheimischen Eishockeyfans unterband.

Die Disziplinlosigkeit dieser Eishockeyfans erforderte den ununterbrochenen Einsatz der Polizei bis weit nach Spielschluss. Die Polizei verzeichnete vereinzelte Sachbeschädigungen im Bereich der Innenstadt. Ein Polizeibeamter wurde durch einen Fan der Gästemannschaft angespuckt. Fans der Heimmannschaft suchten
ebenfalls die Konfrontation und versuchten, Gegenstände in das Eishockeystadion zu schmuggeln. Mehrere Fans, die sich als Rädelsführer und Störer uneinsichtig zeigten, erhielten ein Stadionverbot, das zuletzt mit unmittelbarem Zwang durchgesetzt werden musste. Der Polizeiführer wurde hierbei mehrfach beleidigt. Eine Besucherin des Gästeblockes wurde durch einen Fan der Heimmannschaft sexuell belästigt. Seine Personendaten wurden festgehalten. Der Polizeieinsatz endete mit der Abfahrt der Busse mit den Fans der Gästemannschaft, die durch die Polizei bis vor den Stadtrand eskortiert wurden. Nach der Abreise der Gästefans registrierte die Polizei im Bereich des Stadions oder in der Innenstadt keine weiteren, polizeilich relevanten Vorkommnisse. Verursacher der geschilderten Störungen war nur ein geringer Anteil von Fans beider Eishockeymannschaften. Die etwa 3.000 sonstigen Gäste des Eishockeyspiels waren wegen des Sportes in das Ravensburger Eishockeystadion gekommen. Sie verhielten sich unauffällig und diszipliniert.


Tags:
Eishockey Polizeieinsatz Sachbeschädigung Konfrontation


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Marshmello & Jonas Brothers
Leave Before You Love Me
 
Bon Jovi
Livin´ On A Prayer
 
Robin Schulz & Piso 21
Oh Child
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Digitales Gründerzentrum Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Spenden Hochwasser
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Motorradunfall auf B308 bei Oberreute
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum