Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolfoto
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Mörgen
Freitag, 23. August 2019

Unfall in Mörgen nach Ausweichmanöver

Am Donnerstagnachmittag befand sich ein Rettungswagen mit Sondersignalen auf Einsatzfahrt von Mörgen in Richtung Zaisertshofen. Auf der St 2025 bei Mörgen fuhr der Fahrer des Rettungsfahrzeuges über die Mittellinie, damit der vor ihm fahrende Wagen das Einsatzfahrzeug im Außenspiegel wahrnimmt und Platz schafft.

Ein entgegenkommender 21-jähriger Autofahrer wich dem Rettungswagen im dortigen Kurvenbereich nach rechts aus, geriet über die Fahrbahn und kam im Bankett zu stehen. Zu einem Zusammenstoß kam es nicht. Verletzt wurde niemand. An dem Auto entstand Schaden an der Frontpartie in Höhe von ca. 6.000 Euro. 
(PI Mindelheim)


Tags:
Ausweichmanöver Einsatzfahrzeug Unfall Schaden


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alvaro Soler
Loca
 
Natasha Bedingfield
Unwritten
 
Alessia Cara
Scars To Your Beautiful
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum