Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Unterthingau
Dienstag, 11. Dezember 2018
Raubüberfall in Unterthingau im Ostallgäu geklärt
Tatverdächtige in Untersuchungshaft

Die Ermittler der Kriminalpolizei Kempten konnten den Raubüberfall auf eine Tankstelle Mitte November 2018 klären. Die Tatverdächtigen befinden sich bereits in Untersuchungshaft.

Am Abend des 19. November 2018 betraten zwei Männer den Kassenraum der Tankstelle und forderten unter Vorhalt von Pistolen vom Kassierer das Bargeld. Um der Forderung Nachdruck zu verleihen, schlug einer der Männer dem Kassierer auf den Hinterkopf, wodurch das Überfallopfer verletzt wurde.

Mit den Tageseinnahmen flüchteten die Räuber aus der Tankstelle und fuhren mit einem abseits bereitgestellten Fluchtfahrzeug zunächst unerkannt davon.

Die Ermittlungen von Kemptener Kriminalpolizei, Polizeiinspektion Marktoberdorf und der Staatsanwaltschaft Kempten ergaben eine heiße Spur. Diese führt zu einem Trio, das sich bereits wegen eines anderen Überfalls auf eine Tankstelle in Untersuchungshaft befindet. Damals hatten sie nach derzeitigem Kenntnisstand einen Raubüberfall zum Nachteil einer Tankstelle im Lkr. Dillingen a.d. Donau begangen. Im Nachgang dieses Überfalls konnten sie in einem Hotel im württembergischen Ulm festgenommen werden.

Nun wird dem Trio, bestehend aus einer Frau und zwei Männern, im Alter von 20 bis 22 Jahren auch die Tat in Unterthingau zur Last gelegt. Derzeit laufen die Ermittlungen der Kripo hinsichtlich möglicher weiterer Taten, die durch das Trio vorwiegend in Baden-Württemberg und Bayern begangen worden sein könnten. (PP Schwaben Süd/West)


Tags:
Raubüberfall Tatverdächtige Untersuchungshaft Kripo



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand in Stöttwanger Schreinerei - Sachschaden liegt deutlich über 50.000€
Gegen 8.30 Uhr wurde heute von Anwohnern ein Brand in einer Schreinerei im Ortsteil Linden entdeckt. Zu diesem Zeitpunkt wurde in dem Betrieb noch nicht gearbeitet. Die ...
Ermittlungserfolg in Kempten - Mehrere Büro- und Gaststätteneinbrüche geklärt
Danke dem Hinweis einer aufmerksamen Frau gelang der Polizei die Festnahme zweier Männer, denen mehrere Einbrüche zur Last gelegt werden. Staatsanwaltschaft ...
Stellwerkmitarbeiter tot aufgefunden - Kripo geht derzeit von einem Betriebsunfall aus
Die Kriminalpolizei Lindau hat die Ermittlungen zu einem tödlichen Betriebsunfall übernommen, der sich am Mittwochabend, 6. März, gegen 21 Uhr, in einem ...
Schaden nach Brand rund 800.000 Euro - Brandursache bislang nicht geklärt
Nach dem Brand eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens liefen die Ermittlungen der Lindauer Kripo weiter. Demnach wird von einem Brandschaden von rund ...
Warenkreditbetrügerin in Lindau festgenommen - Hochwertige Mobiltelefone wurden bestellt und versandt
Die Festnahme einer aus Österreich stammenden Warenkreditbetrügerin gelang der Kripo Lindau. Die 42-jährige Frau ohne festen Wohnsitz hatte in der ...
Täter brechen in kemptner Behördengebäude ein - Sachschaden beläuft sich auf 4000 Euro
In der Nacht vom 19. auf den 20.02.2019 drangen unbekannte Täter über ein Kellerfenster in ein Behördengebäude in der Kotterner Straße in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robbie Williams
Party Like a Russian
 
Eros Ramazzotti feat. Luis Fonsi
Per Le Strade Una Canzone
 
Charlie Puth feat. Selena Gomez
We Don´t Talk Anymore
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Grüner Aschermittwoch
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Empfang für Selina Jörg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum