Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeipräsident Strößner, Erster Polizeihauptkommissar Hölzler und Polizeihauptkommissar Hornfischer
(Bildquelle: Polizeipräsidium Schwaben Süd/West)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 20. September 2019

Polizei Sonthofen verabschiedet Leiter Armin Hölzler

Sven Hornfischer übernimmt ab Oktober die Inspektionsleitung

Der Leiter der Polizeiinspektion Sonthofen wurde am Montag, 16.09.2019 vom Polizeipräsident Werner Strößner in den Ruhestand verabschiedet. Vier Jahre und drei Monate leitete Armin Hölzler die Geschicke der Polizeiinspektion Sonthofen. Im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus in Sonthofen übergab ihm nun Polizeipräsident Werner Strößner seine Ruhestandsurkunde und bedankte sich für das „persönliche und professionelle Engagement für die Polizeiinspektion Sonthofen während der Amtszeit als Leiter“. Dies zeichnete sich laut Polizeipräsident Werner Strößner unter anderem durch das hohe „Erfahrungswissen aus den verschiedenen Bereichen bei der Schutzpolizei, der Kriminalpolizei, aber auch durch vergangenen Tätigkeiten im Stabsbereich der Polizei“ aus, welches Armin Hölzler als Chef vorweisen konnte. Neuer Leiter der Polizeiinspektion Sonthofen wird Sven Hornfischer.

Armin Hölzler wurde 1977 im mittleren Polizeivollzugsdienst eingestellt. Nach Abschluss seiner Ausbildung leistete er als ehemaliger Fahnder der Grenzpolizeistation Hindelang 13 Jahre lang seinen Dienst, bevor er sein Studium für den gehobenen Dienst absolvierte. Armin Hölzler arbeitete drei weitere Jahre bei der Grenzpolizeistation Hindelang, ehe er die Möglichkeit bekam, zur Kriminalpolizei Kempten zu wechseln. Dort blieb Armin Hölzler zunächst bis 2008 seinem bis dahin beschrittenen Tätigkeitsschwerpunkt treu und leitete eine Fahndungseinheit. Daran anschließend fungierte er als Sachbearbeiter für Kernenergie im Stab des neu gegründeten Polizeipräsidium Schwaben Süd/West und war dabei für das Kernkraftwerk Gundremmingen zuständig. Zudem wirkte er im Planungsstab für den G7-Gipfel mit. Schließlich übernahm der Erste Polizeihauptkommissar Armin Hölzler am 01.07.2015 die Leitung der Polizeiinspektion Sonthofen und war von da an mehr als vier Jahre als Chef der Polizei für die Stadt Sonthofen und deren Umgebung verantwortlich.

Besonders der weitere Umbau der Polizeiinspektion Sonthofen zu einer barrierefreien Behörde, sowie die Schaffung von arbeitsfreundlichen Bedingungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern waren Stellschrauben, an denen Armin Hölzler in Sonthofen drehte und vorantrieb. „Man kann immer was tun“, so seine Arbeitseinstellung und Motivation für seine Leistungen in Sonthofen und Umgebung.

Seinen Ruhestand möchte Armin Hölzler mit seiner Ehefrau bei verschiedenen Aktivitäten in der Natur genießen.

Sven Hornfischer übernimmt die Leitung
Neuer Leiter der Polizeiinspektion Sonthofen wird Sven Hornfischer. Der Polizeihauptkommissar wird im Rahmen seiner Führungsbewährung für den Aufstieg in die 4. Qualifikationsebene (ehemals höherer Dienst) für die nächsten sechs Monate als Chef nach Sonthofen wechseln. Sven Hornfischer wurde im Jahr 2000 im mittleren Polizeivollzugsdienst eingestellt. Nach seiner Bewährung als Schichtbeamter bei der Polizeiinspektion Immenstadt absolvierte Sven Hornfischer ab 2011 sein Studium für die 3. Qualifikationsebene. Nach erfolgreicher Absolvierung des Studienabschlusses wurde Sven Hornfischer zunächst bei der Polizeiinspektion Kempten als Dienstgruppenleiter eingesetzt, bevor er 2016 mit der Förderphase für den Aufstieg in die 4. Qualifikationsebene begann. Zuletzt war Sven Hornfischer im Sachgebiet E1 für Organisation und Dienstbetrieb beim Polizeipräsidium Schwaben Süd/West tätig. „Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen, die mich als Inspektionsleiter in Sonthofen erwarten werden, gehe aber auch mit Respekt und Verantwortungsbewusstsein gegenüber allen Bürgerinnen und Bürgern, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Polizei Sonthofen meiner neuen Aufgabe entgegen.“, so der neue Leiter.

Polizeihauptkommissar Sven Hornfischer erhielt bereits in den vergangenen Tagen im kleinen Kreis seine Bestellungsurkunde für seine neue Funktion als Leiter der Polizeiinspektion Sonthofen. „Ich wünsche Herrn Hornfischer für seine zukünftige Aufgabe als Inspektionsleiter alles Gute und ein gutes Gespür als Führungsbeamter für die kommenden Herausforderungen“, so Polizeipräsident Werner Strößner im Rahmen der Feierlichkeiten im Rathaus Sonthofen.


Tags:
polizei inspektionsleitung allgäu wechsel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Heißluftballon bleibt in Baum bei Stiefenhofen hängen - Ballonfahrer bleiben bei Unfall unverletzt
Ein Heißluftballon hat sich am frühen Montagnachmittag beim Landevorgang in Ranzenried, nahe dem Westallgäuer Stiefenhofen, in einer Baumgruppe ...
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
Stötten: Versuchter Betrug durch Gewinnspielversprechen - Verkäuferin fällt Betrug auf und verhindert Schaden
Am Samstag, gegen 09:15 Uhr, erhielt ein 63-jähriger Mann einen Anruf, bei welchem ihm mitgeteilt wurde, dass er bei einem Gewinnspiel 50.000 Euro gewonnen ...
Falschgeld in Marktoberdorf in Umlauf gebracht - 18-Jähriger hat 100 10 Euro Scheine bei sich
Am Vormittag des 17.01.2020 versuchte ein 18-jähriger Mann in mehreren Geschäften im Stadtgebiet mit falschen 10 Euro-Scheinen zu bezahlen. Aufgrund der ...
Frau verletzt zwei Polizisten leicht in Egg an der Günz - Psychischer Ausnahmezustand führt bis in ein Klinikum
Die Polizei wurde nach Egg an der Günz gerufen, als sie davon hörten, dass eine Frau dort herumschreien und vor fahrende Autos springen würde. Als die ...
Buchloe: Betrügerischer Online-Autoverkäufer - 43-Jähriger kauft für ca. 14.700 Euro Auto im Internet
Ein 43-jähriger Mann kaufte über eine Onlineplattform für Fahrzeuge einen Pkw zum Preis von 14.499 Euro zuzüglich 200 Euro Versandkosten. Seit ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Waiting For Love
 
Amy Macdonald
Dream On
 
Snap!
The First The Last Eternity
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum