Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Jubel über den Auswärtssieg in Wiesbaden
(Bildquelle: Christian Feger AllgäuStrom Volleyball TSV Sonthofen)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 3. Februar 2020

Klarer 3-0 Auswärtssieg für die AllgäuStrom Volleys

Die AllgäuStrom Volleys Sonthofen bestätigten am Samstag Nachmittag mal wieder ihre Auswärtsstärke und außerordentlichen Kampfgeist. Mit einem stark dezimierten Kader konnten sie den Tabellenfünften VC Wiesbaden II mit 3:0 (25:17 / 25:23 / 33:31) besiegen.

Alles andere als gute Voraussetzungen hatte die Sonthofer Trainerin Veronika Majova beim Auswärtsspiel in Hessen. Gegen die zweite Mannschaft des Erstligisten VC Wiesbaden musste sie verletzungs- und berufsbedingt auf Denise Senst, Katharina Schöll und Alex Kettenbach verzichten. Ihr Bundesliga-Comeback feierte hingegen Vroni Kettenbach, mittlerweile sportliche Leitung des TSV Sonthofen, die der Mannschaft im Zuspiel und Angriff aushalf. Und entsprechend stellten die Sonthofer das Konzept komplett um. Zwei Zuspielerinnen auf dem Feld und Caro Tiegel im Mittelblock. Abwechselnd teilten sich Vroni Kettenbach und die Stammzuspielerin Kathrin Keller die Zuspielposition, die jeweils andere agierte im Angriff. Und das Konzept ging vollends auf. Bereits im ersten Satz setzten sie die Gastgeber stark unter Druck. Von Beginn an in Führung liegend konnten sie über 8:3 und 20:13 sieben Satzbälle herausspielen. Und bereits den ersten verwandelte die Rückkehrerin Vroni Kettenbach mit einem sehenswerten Angriffsball zum 25:17.

Im zweiten Durchgang lieferten sich die beiden Teams dann ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Punkte. Doch beim Spielstand von 18:19 für Wiesbaden zeigten die AllgäuStrom Volleys wieder ihren Kampfgeist und „Bayernpower“ wie es in Wiesbaden zu lesen war. Mit enormem Einsatz erkämpften sie sich die Führung und konnten nach einem knappen 25:23-Satz mit 2:0 in Führung gehen.

„Nachdem wir ja schon die ganze Woche angeschlagen waren und mit nur acht Spielerinnen anreisen konnten, war es an diesem Tage eine starke Kampfleistung unserer Mannschaft.“ so die am Ende zur besten Spielerin ausgewählte Kathrin Keller nach dem Match. „Etwas improvisieren und an allen Ecken und Enden aushelfen war die Devise.“ Und das bewiesen die Sonthofer Damen dann auch im dritten Satz. Hier ging es wie im zweiten Durchgang spannend weiter. Starke Abwehrleistungen auf beiden Seiten und der Wille jeden Ball noch vom Boden zu kratzen prägten das Spiel. Beim Spielstand von 24:23 hatte Sonthofen den ersten Matchball. Doch es sollte noch bis zum 33:31 dauern ehe Julia Waldinger den siebten Matchball für Sonthofen verwandelte. Zwischenzeitlich mussten sie aber auch zwei Satzbälle der sich heftig wehrenden Gastgeber abwehren. Nichts für schwache Nerven also für die rund 100 Zuschauer in der Halle und den zahlreichen Fans beim Livestream zu Hause (Das Match wurde live auf sporttotal.tv im Internet übertragen).

Sonthofen zeigte erneut, dass sie immer für eine Überraschung gut sind und rangiert nun weiter auf Platz 6 oder 7 (das Spiel Planegg-Krailling gg. Lohhof war zu Redaktionsschluss noch nicht beendet) der 2.Volleyball-Bundesliga Süd und freut sich nun auf das nächste Heimspiel in der kommenden Woche (8.2., 19:30 Uhr) gegen den Tabellen-Achten und Aufsteiger TV Dingolfing.

 


Tags:
Volleyball Auswärtssieg Bundesliga Wiesbaden


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Script
Rain
 
Backstreet Boys
Everybody (Backstreet´s Back)
 
Taylor Swift
ME! (feat. Brendon Urie of Panic! At The Disco)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum