Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Glückliche Gewinner
(Bildquelle: EC Oberstdorf)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Donnerstag, 17. November 2016

Oberstdorfer Eiskunstläufer erfolgreich in Paris

Aljona Savchenko und Bruno Massot konnten in Paris auch ihren zweiten Grand Prix gewinnen und sind somit deutlich für das Grand Prix Finale im Dezember in Marseille qualifiziert. In der Kür stürzte Aljona beim Dreifach Wurf Axel schwer und verletzte sich am Knöchel, lief aber das Programm zu Ende und der Sieg war ihnen nicht zu nehmen. Auch der Eiskunstlauf Nachwuchs war am Wochenende erfolgreich unterwegs.

Vom 12.11. bis 13.11. fand in Stuttgart der national ausgeschriebene Wettbewerb „Eisemann-Pokal“ statt. Sportler aus dem gesamten Bundesgebiet stellten sich dem Preisgericht. Einige Eiskunstläufer/innen des EC Oberstdorf waren am Start und erliefen gute Platzierungen. Bei den Anfänger Mädchen lief Hanna Keiß mit einer herzerfrischenden Kür auf Platz 4 (33,83), Hannah Schröter kam auf Platz 23 (18,10). Tobias Huber startete erstmals bei den Nachwuchs Herren und erreichte Platz 8 (64,60) mit schwungvollem Vortrag zu „My fair Lady“. Nathalie Beißmann konnte sich bei den Jugend Mädchen U18 nach verpatztem Kurzprogramm noch Platz 6 erlaufen (75,68). Bei den Junioren Damen konnte Laura Morath mit 85,45 Punkten auf Platz 3 springen. Die Oberstdorfer Sportler haben ganz entscheidend dazu beigetragen dass Bayern in der Länderwertung Platz 1 erreichen konnte und der Pokal noch am Abend nach Oberstdorf kam.

In Riga war Franz Streubel mit einem 6.Platz beim Volvo Cup erfolgreich (166,54), die Eistänzer Kavita Lorenz und Joti Polizoakis holten sogar Silber (142,75) mit ihren beiden mitreissenden Programmen.

Auch in Meran war der EC Oberstdorf vertreten, mit Platz 11 für Alina Mayer-Virtanen in der Meisterklasse der Damen (103,22). Die junge Nicole Calderari konnte in der Nachwuchsklasse mit Platz 6 (78,56) überzeugen, vor ihrer Vereinskameradin Tiffany Klaunig auf Platz 8 (75,21). Die Nachwuchs Herren Michail Savitsky (76,03) und Davide Calderari (68,68) belegten die Plätze 7 und 9.


Tags:
Eiskunstlauf Gewinner Paris GrandPrix


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jendrik
I Don´t Feel Hate
 
Sigala
We Got Love
 
Lena & Nico Santos
Better
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum