Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
USA: Kronprinz hat Khashoggi-Operation in Istanbul genehmigt
Washington (dpa) - Der saudi-arabische Kronprinz Mohammed bin Salman hat die Operation zur Gefangennahme oder Tötung des Journalisten Jamal Khashoggi im Oktober 2018 nach Einschätzung der US-Geheimdienste genehmigt. Das geht aus einem Bericht hervor, den das Büro von US-Geheimdienstkoordinatorin Avril Haines am Freitag in Washington veröffentlichte. Khashoggi war am 2. Oktober 2018 im saudischen Konsulat in Istanbul von einem Spezialkommando aus Riad getötet worden.
 
Die Nebelhornbahn in Oberstdorf (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Oberstdorf
Montag, 11. Mai 2020

Hold: Unterstützung für Forderung der Bergbahnen

Die Allgäuer Bergbahnbetreiber und der Seilbahnverband erhalten mit ihrer Forderung nach einer Sommer-Betriebsstart am 18. Mai Unterstützung von Landtagsvizepräsident Alexander Hold (Freie Wähler). Hold sagte: "Das Allgäu ist eine der beliebtesten Tourismusregionen Deutschlands und deshalb in besonderem Maße vom Tourismus abhängig. Insofern ist es richtig und wichtig, die touristische Infrastruktur für Besucher zu öffnen, sobald die Infektionszahlen dies zulassen - und die Einhaltung von Hygienekonzepten und Abstandsregeln gewährleistet ist."

Die Allgäuer Bergbahnen hätten Konzepte entwickelt, die einen Betrieb ohne nennenswertes Infektionsrisiko ermöglichen. "In einem Sessellift, der nur mit 2 Personen pro Sessel besetzt wird, wird sich niemand anstecken. Auch in Kabinenbahnen ist es im Sommerbetrieb problemlos möglich, ausreichend Sicherheitsabstand einzuhalten, in Berg- und Talstationen sind die technischen Möglichkeiten und Hygienekonzepte dafür bereits vorhanden.", heißt es in einer Pressemitteilung von Alexander Hold.

"Gerade Bergbahnen tragen dazu bei, das Besucheraufkommen in unserer Tourismusregion vernünftig zu lenken. Die Allgäuer Bergbahnen müssen daher rechtszeitig öffnen können, damit sie den zu erwartenden Ansturm von Erholungsuchenden während der anstehenden Feiertage bewältigen können,“ so Alexander Hold abschließend.

Die Allgäu GmbH nennt bislang Pfingstsamstag, den 30. Mai als Starttermin. Ab diesem Zeitpunkt dürfen auch die Hotels im Allgäu unter Auflagen wieder öffnen. Wellness- und Spabereiche müssen geschlossen bleiben.
 


Tags:
bergbahnen seilbahnen allgäu sommer


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alanis Morissette
Hands Clean
 
Dustin Lynch
Momma´s House
 
David Puentez & Albert Neve
Superstar
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall bei Hergatz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto landet in Stetten in Bach
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum