Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
In einem hart umkämpften Parallel Sprint konnte sich Tobias Müller im kleinen Finale den dritten Platz sichern
(Bildquelle: Petter Ekran)
 
Oberallgäu - Obermaiselstein
Donnerstag, 20. März 2014

Obermaiselsteiner führt Telemark-Weltcup an

Tobias Müller holt dritten Platz im Parallelsprint

Der Weltcupführende Tobias Müller fährt auch beim heutigen Parallel Sprint auf das Podest. Die deutschen Damen lieferten sich spannende Duelle gegen die Favoritinnen aus der Schweiz und Schweden.

Bereits in der ersten Runde konnte Theresa Fichtl gegen Thea Lunde (NOR) eine respektable Leistung zeigen und nahm die nominell stärkere Norwegerin aus dem Rennen. Direkt im Anschluss traf Theresa auf die Gesamtweltcupführende Amelie Reymond (SUI) und erwies sich als schwer zu knackende Nuss. Leider wurde ihre Chance auf ein Weiterkommen vernichtet, als im Zweikampf auf der gemeinsamen Langlaufstrecke ihre Bindung aufsprang. Ein schweres Los hatte Nina Steinhauer bereits in der ersten Runde mit der Lokalmatadorin Lisa Englund. Trotz hartem Zweikampf musste sie die Schwedin ziehen lassen. Diese traf im Anschluss auf Johanna Holzmann. In diesem knappen Duell konnte sich Johanna Holzmann im ersten Heat mit einem denkbar kleinen Vorsprung durchsetzten. Im zweiten Durchgang kassierte sie jedoch einen Penalty und musste der fehlerfrei bleibende Schwedin den Vortritt lassen. Amelie Reymond gewann das Rennen vor Simone Oehrli (SUI) und Lisa Englund (SWE).

Bei den Herren gab es ebenfalls packende Zweikämpfe. Tobias Müller war dem Norweger und späteren Sieger Sondre Kristenstuen im Halbfinale unterlegen und kämpfte im kleinen Finale um Platz drei. Um seine Chance aufs Podium zu wahren griff er voll an, zeigte seine Klasse und verwies seinen Kontrahenten auf den vierten Rang. Jonas Schmid zählte zu den Unglücklicheren des Tages. Gleich in der ersten Fahrt des Tages handelte er sich durch einen Ausrutscher einen Rückstand ein, der in den kurzen Läufen des Parallelsprints kaum aufhol bar ist. Er versuchte es trotzdem und machte es nochmal spannend. Der Zeitvorsprung des Franzosen war jedoch zu groß und somit war das Rennen für ihn bereits nach der ersten Runde zu Ende. Es gewann Sondre Kristenstuen (NOR) vor Phil Lau (FRA) und Tobias Müller (GER).


Tags:
telemark dsv mueller schmid



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Randalierer verwüstet Kaufbeurer Innenstadt - Täter wirft mit Stühlen und Fahrrädern um sich
Um etwa 03:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch einen aufmerksamen Anwohner eine randalierende Person gemeldet, welche in der Kaiser-Max-Straße ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
ERC Sonthofen mit 6-Punkte Wochenende - Towerstars & ESV Kaufbeuren mit Sieg und Niederlage
Der ERC Sonthofen konnte mit Siegen gegen Lindau und Regensburg das erste 6-Punkte Wochenende in der diesjährigen Oberliga Süd Saison einfahren. Der EV ...
Video-Dokumentation zeigt Ausbau am AllgäuAirport - 14 Tage in vier Minuten zusammengefasst
Es waren intensive 14 Tage. Am Flughafen Memmingen ruhte der Flugverkehr – und dennoch herrschte reges Treiben auf der Start- und Landebahn. Ihre Verbreiterung ...
ESV Kaufbeuren besiegt Eispiraten 5:2 - Fast 2.400 Zuschauer in der erdgas schwaben arena
Der ESV Kaufbeuren hat am Freitagabend das DEL2-Heimspiel mit 5:2 gegen den Tabellennachbarn aus Crimmitschau (Sachsen) gewonnen. 2.368 Zuschauer waren zu dem Spiel in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lenny Kravitz
I´ll Be Waiting
 
Everlast
What It´s Like
 
Calvin Harris feat. Rihanna
This Is What You Came For
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum