Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Burgberg
Donnerstag, 25. Juli 2019

Radfahrer pöbelt Passanten an und rastet aus

Gestern Abend wurde im Bereich der Edelweißstraße eine Fußgängerin, die ihren Hund ausführte, von einem offensichtlich alkoholisierten Radfahrer angepöbelt und beleidigt. Gegenüber einer verständigten Streifenbesatzung der Polizei setzte er seine Verbalattacken fort und beschimpfte diese aufs Übelste.

Da der Radfahrer den freiwilligen Atemalkoholtest verweigerte, musste er zur Blutentnahme zu Polizeiinspektion Sonthofen verbracht werden. Hierbei leistete der 57-Jährige erheblichen körperlichen Widerstand. Verletzt wurde aber niemand. Bei der Durchsuchung des Mannes konnten die Beamten noch eine geringe Menge von Marihuana sicherstellen.

Der Mann muss nun mit einer Anzeige wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte, Fahren unter Alkoholeinfluss und wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz rechnen. 
(PI Sonthofen) 


Tags:
radfahrer beleidigt pöbelt allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tim Kamrad
Dance with Danger
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
 
Olly Murs
Dear Darlin´
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum