Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu
Freitag, 14. Juni 2019
500.000 Euro Förderung für städtebauliche Entwicklung
Thomas Kreuzer: Erfreut, dass Oberallgäuer Gemeinden profitieren

Das Bayerische Städtebauförderungsprogramm wird dieses Jahr mit rund 209 Millionen Euro auf Rekordhöhe fortgeführt. „Die Mittel kommen insbesondere kleineren Gemeinden und Städten im ländlichen Raum zugute“, erklärt der CSU-Fraktionsvorsitzende und Kemptener Abgeordnete Thomas Kreuzer. „Es freut mich, dass auch zahlreiche Sanierungsmaßnahmen im Oberallgäu profitieren. Die Innenentwicklung von Betzigau wird mit 210.000 Euro, in Oy-Mittelberg mit 120.000 Euro sowie in Wertach und Wildpolsried mit jeweils 60.000 Euro gefördert. 50.000 Euro werden für Maßnahmen zur Militärkonversion im Bereich der Lazarett-Kaserne in Kempten bereitgestellt.“

Der Freistaat Bayern unterstützt in diesem Jahr insgesamt 53 Städte und Gemeinden in Schwaben mit 20,8 Millionen Euro aus dem landeseigenen Städtebauförderungsprogramm. Rund 88 Prozent der Mittel aus dem Programm fließen in den ländlichen Raum, in dem mehr als die Hälfte der Einwohner Bayerns lebt. „Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Innenentwicklung und dem Kampf gegen Leerstände“, sagt Kreuzer zur Förderinitiative „Innen statt Außen“. „Wir wollen, dass unsere Innenstädte und Ortskerne attraktiv und lebenswert bleiben.“ Für Gemeinden, die sich für eine solch nachhaltige Siedlungsentwicklung einsetzen und Flächen sparen, wurde der Fördersatz auf 80 Prozent erhöht.


Tags:
Förderung Städtebau Entwicklung ThomasKreuzer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Marc Besl bleibt weiterhin beim EV Füssen - Vertragsverlängerung für den Topscorer der letzten Saison
Offensiv-Power für den EV Füssen. Marc Besl, 21-jähriges Eigengewächs, hat sich erneut für seinen Heimatverein entschieden, für welchen ...
Rauchentwicklung in Chemiefabrik in Memmingen - Großräumige Sperrung und Zugverkehr unterbrochen
Am Sonntagabend wurde eine orangefarbene Rauchentwicklung bei einem chemieverarbeitenden Betrieb in der Oberbrühlstraße in Memmingen mitgeteilt. ...
Städtebauförderprogramme für Ostallgäuer Städte - Über 500.000 Euro für Füssen, Kaufbeuren und Marktoberdorf
Gute Nachrichten für die Städte Kaufbeuren, Füssen und Marktoberdorf: Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Aktive Zentren' ...
Lindau will Etat für Jugendarbeit erhöhen - Jugendliche sollen bei der Konzepterstellung mitarbeiten
Die offene Jugendarbeit in Lindau soll neu strukturiert werden. Die Stadt und die bisher dafür zuständige Synergie Jugendhilfe GmbH hatten nach 15 Jahren ...
Erstes Hybridkraftwerk deutschlands steht in Sulzberg - AÜW erhält Genehmigung zum Regelbetrieb
Großspeicherprojekte – Im Rahmen der Diskussionen rund um die Energiewende werden sie oft propagiert, die Anzahl der realisierten Projekte ist aber immer ...
Kader des ECDC Memmingen wächst weiter - Zwei Neuverpflichtungen und eine Vertragsverlängerung
Der ECDC Memmingen kann drei weitere Personalentscheidungen bekannt geben. Mit den zwei Angreifern Tim Bullnheimer und Leon Abstreiter sowie dem Defensiv-Verteidiger ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Aguilera, Lil´Kim, Mya & Pink
Lady Marmalade
 
Ofenbach vs. Nick Waterhouse
Katchi
 
Ronan Keating
Live Is A Rollercoaster
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum