Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Die Eissporthalle in Sonthofen während eines Spiels des ERC Sonthofen 1999 e.V.
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Montag, 10. März 2014

Allgäuer Finale um die Bayerische Meisterschaft

Eishockeyverein in Memmingen startet Vorverkauf

Beim ECDC Memmingen läuft der offizielle Kartenvorverkauf für das Allgäuer Traum-Finale in der Bayerischen Eishockey-Liga auf Hochtouren. Wie berichtet stehen die Indians zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte im Play-off-Endspiel um die Bayerische Meisterschaft und treffen dort in einer Best-of-5-Serie auf den ERC Sonthofen. Los geht es am Freitag in Sonthofen, die erste Heimpartie am Hühnerberg findet dann am kommenden Sonntag (16.3.) um 19 Uhr in der Memminger Eissporthalle statt.

Wegen einer zuvor angesetzten Eiskunstlaufveranstaltung ist Spielbeginn eine halbe Stunde später als gewohnt. Für diese Partie gibt es jetzt Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen des ECDC. Es wird dringend empfohlen, den Vorverkauf zu nutzen, da mit einer ausverkauften Halle zu rechnen ist. Beide Vereine werden dem jeweils anderen auch ein großes Kontingent an Gästekarten zur Verfügung stellen.

ECDC-Vorverkaufsstellen sind die Memminger Zeitung in der Donaustraße, Dietzel’s Hockeyshop in der Lindentorstraße, die Sportsbar "Puck" in der Eissporthalle sowie die ECDC-Geschäftsstelle in der Eishalle (geöffnet Mittwoch von 18.30 – 20 Uhr). Darüber hinaus wird es unter der Woche weitere Sonder-Vorverkaufstermine in der Memminger Eissporthalle geben, die noch rechtzeitig bekanntgegeben werden. Dort wird es dann auch die Möglichkeit geben, Karten für das Freitagsspiel in Sonthofen zu erwerben. Alle Partien werden wieder als Sicherheitsspiele mit Fantrennung eingestuft, weshalb beide Vereine gezwungen sind, einen Euro mehr pro Karte zu verlangen. Durch die behördlichen Auflagen entsteht ein erheblicher finanzieller Mehraufwand in vierstelliger Höhe, insbesondere durch zusätzliches Sicherheitspersonal.

Dies gilt jedoch nicht für ECDC-Dauerkartenbesitzer, die gegen Vorlage ihrer Karte einen Euro Nachlass bekommen. Ebenso bleibt für Dauerkarteninhaber die Garantie bestehen, in jedem Fall eine Eintrittskarte für das Spiel zu bekommen, die auch noch an der Abendkasse erworben werden kann (obwohl der Verein auch hier den Vorverkauf empfiehlt). Die angestammten Sitzplätze der Dauerkartenbesitzer bleiben reserviert. Der ECDC weist darauf hin, dass aufgrund des erwarteten Zuschauerandrangs bei Frei- und Nachwuchsspielerkarten sowie für Kinder unter 12 Jahren kein Sitzplatzanspruch gewährt werden kann. Im Falle einer Ermäßigungsberechtigung (Schüler, Jugendliche, Rentner und ECDC-Mitglieder) ist auch an den Vorverkaufsstellen und beim Einlass in die Halle bitte immer der entsprechende Nachweis vorzuzeigen. VIP- und VIP Plus- sowie Sponsorenkarten behalten ihre Gültigkeit.

Vorreservierungen und E-Mail-Bestellungen von Karten sowie ein Versand von Tickets ist nicht möglich. (dan)


Tags:
eishockey bayernliga finale sonthofen


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Walking On Cars
Speeding Cars
 
Lenny Kravitz
5 More Days ´Til Summer
 
Namika
Je ne parle pas français
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum