Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Lindau
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 22. Februar 2018

Stadtrats-Workshop Berliner Platz in Lindau

Lösungsvarianten erarbeiten

Der Verkehrsknoten Berliner Platz ist schon im Bestand nicht leistungsfähig. Wegen der in zwei Jahren bevorstehenden Bahnhofsinbetriebnahme in Reutin ist es dringend erforderlich, die Verkehrssituation am Knoten Berliner Platz zu verbessern und die gute Erreichbarkeit des neuen Bahnhofs für alle Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten.

Neben der Bahnhofserschließung soll auch die Erreichbarkeit des Lindauparks und des nördlich davon geplanten „Vier-Linden-Quartiers“ verbessert werden. Eine Arbeitsgruppe hat die Thematik seit Herbst 2017 nochmals grundlegend geprüft und mit Unterstützung eines Verkehrsplanungsbüros weitere Lösungsvarianten erarbeitet. Bei einem  Workshop sollen nun die neuen Überlegungen den bisher erarbeiteten Varianten vergleichend gegenübergestellt und von den Stadträtinnen und Stadträten diskutiert werden.

Zu diesem Workshop am Mittwoch, 28. Februar, sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger um 17:00 Uhr ins Alte Rathaus zum Zuhören eingeladen.(PM)

Tagesordnung:

1. Begrüßung
2. Projektüberblick - Meilensteine
3. Ziele für das Verkehrskonzept
4. Vorstellung der Ergebnisse der Arbeitsgruppe
5 „Übergangslösung" (ab Bahnhofseröffnung)
6. Städtebaulicher Wettbewerb
7. Diskussion der Workshopteilnehmer

 


Tags:
workshop berlinerplatz stadtrat allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zweitwohnungssteuer im Allgäu - Kemptener Stadträtin mit offenem Brief an den Oberbürgermeister
Die Zweitwohnungssteuer ist ein heiß diskutiertes Thema im Allgäu. Zuletzt wurde die Steuer in den Kommunen Sonthofen und Oberstdorf sogar gekippt. Jetzt wird ...
SPD-Team für den Füssener Stadtrat - Bunte Vielfalt an Kandidatinnen und Kandidaten
Mit je 12 Frauen und Männern aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen, Berufsfeldern oder Altersgruppen ziehen die Füssener Sozialdemokraten in den ...
8. Integrationskonferenz im Landratsamt Oberallgäu - Zunehmend bessere Integration im Oberallgäu
Im Oberallgäu leben mehr als 14.400 Migranten aus 130 Staaten. 923 davon sind geflüchtete Menschen. Sie alle sollen bestmöglich in das soziale und ...
Oliver Schill kandidiert als Oberbürgermeister - Nominierung durch Grüne und FDP - 100% bei der Abstimmung
Bei den Kommunalwahlen am 15. März 2020 hat Kaufbeuren die Wahl. Oliver Schill kandidiert als Oberbürgermeister der Grünen und der FDP. Der Experte ...
Neuer Ausbildungszweig für das Carl-von-Linde-Gymnasium - Schule in Kempten erhält sozialwissenschaftlichen Zweig
Das Werben von Schulleitung und Schulfamilie des Carl-von-Linde-Gymnasiums für einen zusätzlichen Ausbildungszweig war erfolgreich: Das bayerische ...
„Ihr tragt den Frieden in die Häuser unserer Stadt“ - Oberbürgermeister heißt rund 100 Sternsinger im Rathaus willkommen
Als erste Besucher im neuen Jahr hieß Oberbürgermeister Manfred Schilder die Heiligen Drei Könige im Rathaus willkommen. Rund 100 fröhliche ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Galantis
Bones (feat. OneRepublic)
 
Ava Max
So Am I
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum