Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Sonntag, 12. Juli 2020

Verstoß bei legalem Hunde-Transport in Mindelheim

Am 11.07.2020, gegen 23.00 Uhr, wurde durch eine Streife der PI Mindelheim ein Kastenwagen mit rumänischen Kennzeichen kontrolliert.

Dabei wurde festgestellt, dass es sich um die Einfuhr von Hunden und Katzen für verschiedene Tierschutzorganisationen handelte. Die Überprüfung ergab, dass die meisten Papiere zum Import der Tiere in Ordnung waren. Allerdings wurden die Impfpässe nicht immer nach allen Vorschriften ausgefüllt, was die Prüfung der Tollwut-Impfungen erschwerte. Außerdem verstießen die Importeure gegen EU-Verordnungen, weil sie eine säugende Hundemutter einführten. Die Welpen müssten mindestens drei Monate alt sein. Eine Rücksprache der Polizei mit dem zuständigen Veterinäramt Unterallgäu ergab, dass zur Ahndung der Verstöße eine Sicherheitsleistung hinterlegt werden musste. Dann konnten die Transporteure die Tiere an ihre Bestimmungsorte bringen.


Tags:
hund transport polizei allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Schwarze Wolken
 
Juli
Wir beide
 
Shakira
Whenever, Wherever
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum