Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Unterallgäu - Hetzlinshofen
Dienstag, 22. Oktober 2019

Rennradfahrer verstirbt nach Unfall in Hetzlinshofen

Rennfahrer zog sich schwere Kopfverletzungen zu

Der 63-jährige Rennradfahrer, der am 17.10.2019 in Hetzlinshofen alleinbeteiligt zu Sturz gekommen war, und sich, obwohl er einen Fahrradhelm trug, schwerste Kopfverletzungen zugezogen hatte, ist trotz aller ärztlichen Bemühungen im Verlauf des Sonntags im Klinikum Memmingen verstorben.

Der Rennradfahrer war alleine unterwegs und hatte kurz vor dem Sturz noch einen in gleicher Richtung fahrenden, anderen Fahrradfahrer überholt. Als er sich danach noch kurz nach hinten umgeschaut hatte, war er ins Straucheln geraten und über seinen Lenker schwer auf den Asphaltbelag des Radwegs gestürzt. Hinweise auf einen technischen Mangel am Fahrrad sind nicht vorhanden.
(PI Memmingen)


Tags:
rennrad unfall tod allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Junge (11) wird in Marktoberdorf angefahren - Beteiligte Frau bekommt Unfall wohl nicht mit
Am Donnerstag gegen 16.00 Uhr befuhr ein 11-jähriger Junge mit seinem Fahrrad den Gehweg in der Bahnhofstraße in der falschen Richtung. Eine Frau mit ...
Woringen: Fehlende Fahrradbeleuchtung führt zu Unfall - 58-Jähriger muss mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus
In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019 befuhr ein 58-jähriger Fahrradfahrer den Gehweg in der Bahnhofstraße in Ottobeuren ...
Übersehene Vorfahrt führt zu Unfall in Marktoberdorf - 19-Jähriger wird mit Verletzungen ins Krankenhaus gebracht
Ein 64-Jähriger befuhr mit seinem Opel Combo die Iglauer Straße und wollte die Kreuzung zur Brückenstraße und Johann-Georg-Fendt-Straße in ...
Verkehrsunfall in Thingers mit 25.000 Euro Sachschaden - 19-jähriger Insasse wurde nicht verletzt
Am Mittwochvormittag, gegen 10:30 Uhr kam es Im Thingers in Kempten zu einem Verkehrsunfall, wobei ein Sachschaden in Gesamthöhe von ca. 25.000 Euro entstand. ...
Auto prallt auf B308 bei Scheidegg in Lastwagen - Vollsperrung nach Unfall auf Höhe Fürstenmühle
 Ein 51-jähriger Mann fuhr heute Morgen mit seinem 1er BMW auf der B308 in Richtung Scheidegg die Serpentinen. In einer Rechtskurve kam er auf die Gegenspur ...
LKW-Unfall auf der A7 bei Woringen - Sachschaden weit über 12.000 Euro
Auf der A7 im Bereich von Woringen geriet heute Nacht gegen 02:30 Uhr ein 51-jähriger Lkw-Fahrer aus Unachtsamkeit aufs rechte Bankett, überfuhr dort elf ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Post Malone
Circles
 
Felix Jaehn & Hight & Alex Aiono
Hot2Touch
 
One Direction
History
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum