Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Unwetter
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu
Dienstag, 30. Oktober 2018

Unwetter verursacht im Ostallgäu Chaos

Mehrere Einsätze für Polizei und Feuerwehr

In der Nacht von Montag auf Dienstag musste die Polizei mehreren Einsätzen aufgrund von Unwetter bzw. Sturm anfahren. Hauptsächlich wurden schwere Äste abgerissen und lagen gefährlich auf der Straße. Mithilfe der örtlichen Feuerwehren konnten die Hindernisse schnell entfernt werden.

In Schwangau und Brunnen war der Sturm so stark, dass er teilweise Dachziegel von den Dächern riss. Am dortigen Campingplatz wurden mehrere Fahrzeuge von herumfliegenden Campinggegenständen stark beschädigt.

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Ebenfalls glimpflich verlief ein Verkehrsunfall auf der Ortsumfahrung Füssen. Ein 71-Jähriger Urlauber fuhr mit seinem VW-Bus mit Anhänger auf der B310, als der starke Wind seinen Planenanhänger umwarf.

Hierbei entstand glücklicherweise auch nur leichter Sachschaden. Bei der Aufnahme stellte sich jedoch heraus, dass das Zugfahrzeug gar nicht zugelassen war. Den Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen mehrerer Delikte. (PI Füssen)


Tags:
Polizei Feuerwehr Einsätze Unwetter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Türkheim: Mehrfacher Widerstand gegen Polizeibeamte - 34-Jähriger in Ausnüchterungszelle gebracht
In der Nacht zum Sonntag, 20.10.2019, ereignete sich an der Kneippland-Tankstelle zunächst eine harmlose Streitigkeit. Ein 34-jähriger Mann geriet aufgrund ...
Vermisstensuche nach Mindelheimer Patienten - 80-Jähriger mit Schlafanzug unterwegs
Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 80-jähriger Patient der Kreisklinik Mindelheim durch den diensthabenden Arzt als abgängig gemeldet. Daraufhin wurde das ...
Angetrunkene Männer beleidigen Schwangauer Polizisten - Neue ,,Body-Cam“ beweist Straftat
Am frühen Sonntagabend wurde die Polizei zur Kristalltherme nach Schwangau gerufen. Mitarbeiter hatten vier angetrunkene Männer im Alter zwischen 28 und 32 ...
Marktoberdorf: Teenager tauschen Ausweise aus - 16-Jähriger missbraucht falschen Ausweis für Zigaretten
Am Sonntagabend hat ein 16-jähriger Jugendlicher beim Kauf von Zigaretten in einer Tankstelle den Ausweis eines Freundes, der schon achtzehn Jahre ist, vorgezeigt. ...
Motorradfahrer bei Wiggensbach schwer verletzt - 83-Jähriger übersieht 52-Jährigen Motorradfahrer
Am Sonntag gegen 14:30 Uhr fuhr ein 83-jähriger Pkw-Fahrer aus Kempten von einem Wanderparkplatz auf die Staatstraße 2376, in Bereich Oberkürnach, und ...
Ausspähungen von Wohnungen in Oberstdorf - Polizei warnt vor Wohnungseinbrüchen
Mehrere Anwohner machen sich Sorgen wegen zwei Männern, die sich verdächtig an einigen Anwesen im Westen der Ortschaft aufhielten. Einer beobachtete nicht nur ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pink
Whatever You Want
 
Thorsteinn Einarsson
Galaxy
 
Zara Larsson
Don´t Worry Bout Me (Rudimental Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum