Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 31. Juli 2019

Mehrere Tierkörper illegal in Füssen entsorgt

Eine tote Katze und mehrere tote Hühner neben einer Straße gefunden

Am Dienstagvormittag wurde der Polizeiinspektion Füssen mitgeteilt, dass an einer Parkbucht neben der Niederrieder Straße zwischen Füssen und Hopfen in einem Gebüsch eine tote Katze und mehrere tote Hühner liegen. Bei einer Inaugenscheinnahme durch eine Streifenbesatzung konnte dies bestätigt werden.

Offensichtlich hatte jemand die toten Tiere dort entsorgt. Die Ursachen für das Ableben der Tiere konnte vor Ort nicht festgestellt werden. Auf Grund des Verwesungszustandes ist davon auszugehen dass die Tiere nicht länger als 3-4 Tage dort lagen. Das unvorschriftsmäßige Entsorgen von Tierkörpern stellt eine Ordnungswidrigkeit dar. Derzeit ist der Verursacher jedoch noch nicht bekannt. Hinweise hierzu bitte an die Polizeiinspektion Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230.
(PI Füssen)

 


Tags:
Tiere tot Entsorgung illegal



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Die Arbeiten am Memminger Flughafen gehen weiter - Entscheidene Phase beginnt
Seit Februar arbeiten die Verantwortlichen auf diesen Tag hin. „Wir haben dieses Zeitfenster gewählt, um im Rahmen einer konzertierten Aktion das ...
Kommissionpapier zum Zustand der Europäischen Wälder - Ulrike Müller fordert bestimmte Strategie
Am gestrigen 16. September diskutierte das Europaparlament im Plenum ein Statement der Europäischen Kommission zum Zustand der Europäischen Wälder. Ulrike ...
Fuchs hat Riesenglück bei Unfall nahe Lindau - Schwanz schaute unter dem Auto heraus
Ein 19-jähriger Autofahrer prallte im Bereich von Möggers gegen einen Fuchs. Der Pkw war ziemlich langsam und es gab nur einen leichten Schlag, sodass der ...
Überholvorgang endet bei Lautrach in der Wiese - Fabrikneuer Opel mit Totalschaden
Freitagmorgen überholte ein 34-jähriger Opelfahrer aus Altusried zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge auf der Legauer Straße in Lautrach. Als er auf Höhe ...
Fernbuskontrolle der Grenzpolizei Lindau - Europaweite Fahndungstreffer und illegaler Aufenthalt
In den frühen Morgenstunden des Donnerstag, kurz nach Mitternacht, kontrollierten die Schleierfahnder der Grenzpolizei Lindau einen Fernreisebus. Durch zwei ...
Cannabispflanze im Maisfeld entdeckt - Polizei sucht verantwortlichen
Am Donnerstagvormittag, 12.09.2019, teilte ein aufmerksamer Spaziergänger der Wörishofer Polizeiinspektion mit, dass er einen Eimer mit einer Hanfpflanze in ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ich & Ich
Stark
 
Eros Ramazzotti
Piu Bella Cosa
 
Olly Murs
You Don´t Know Love
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum