Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 9. April 2021

Füssen: Streit bei Umzug endet im Krankenhaus

Am Donnerstagabend kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Theresienstraße zu einer Körperverletzung. Drei Umzugshelfer gerieten während dem Kistenschleppen mit zwei Hausbewohnern in Streit. Nachdem sich der verbale Streit zu einer körperlichen Auseinandersetzung entwickelte, schubste ein Umzugshelfer einen 24-jähriger Bewohner des Hauses.

Im Gegenzug schlug der junge Mann dem 47-jährigen Umzugshelfer ins Gesicht. Dadurch blutete der Mann am Mund und musste durch die Rettungssanitäter ins Krankenhaus nach Füssen gebracht werden. Der junge Hausbewohner muss sich nun wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten. Gegen den Umziehenden sowie gegen seine drei Helfer wurde jeweils eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Infektionsschutzgesetz aufgenommen.
(PI Füssen)


Tags:
streit verletzt umzug schlag


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
 
Lenny Kravitz
Stillness Of Heart
 
Imanbek & Goodboys
Goodbye
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall an Bahnübergang in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bergung am Öschlesee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Cessna stürzt in Öschlesee bei Sulzberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum