Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Füssen
Freitag, 11. Oktober 2019

18-Jähriger greift Füssener Polizisten an

Eine Streife der Polizeiinspektion Füssen wurde am Donnerstagabend zu einem Einsatz in der Hilteboldstraße gerufen, da dort eine Person randalierte. Dort angekommen griff ein stark betrunkener 18-Jähriger die Polizeibeamten sofort an. Wegen seines aggressiven Verhaltens mussten die Beamten diesen zu Boden bringen und fesseln. Da sich der Angreifer selbst mit Absicht eine blutige Wunde an der Lippe beibrachte, wurde er vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Beim Transport dorthin bespuckte er die eingesetzten Beamten mit einer Mischung aus Speichel und Blut. Nach der Wundversorgung beruhigte sich Heranwachsende auch weiterhin nicht, so dass er schließlich in ein Bezirkskrankenhaus eingeliefert werden musste. Bei dem Einsatz wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt. Der Beschuldigte, der bereits im Juli Polizeibeamte angegriffen hatte, wird nun erneut wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte und tätlichen Angriff angezeigt.
(PI Füssen)


Tags:
polizei jugendlicher widerstand allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
YouNotUs & Amber Van Day
Papa
 
Kaiser Chiefs
Ruby
 
Lene Marlin
Sitting Down Here
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum