Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Baiswail
Mittwoch, 7. August 2019

Gefahr durch falschen Zebrastreifen

Unbekannte haben vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag auf der Ortsdurchfahrt in Lauchdorf einen Zebrastreifen aufgemalt. Die Straße ist Teil der vielbefahrenen B 16 zwischen Kaufbeuren und Mindelheim.

Möglicherweise handelte es sich um einen Scherz im Zusammenhang mit einer Feier. Bemerkt wurde dies von der Straßenmeisterei anläßlich der routinemäßigen Streckenkontrolle; er wurde umgehend beseitigt und die Polizei verständigt.
Die Beamten weisen darauf hin, dass solche Scherze durchaus gefährlich sein können, wenn zum Beispiel Kinder versucht hätten hier die Straße zu queren. Die Polizei Kaufbeuren hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter 08341- 933-0.
(PI Kaufbeuren)


Tags:
Zebrastreifen malen Ort Scherz


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shaggy
Angel
 
Wincent Weiss & Johannes Oerding
Die guten Zeiten
 
Shinedown
GET UP
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Aichstetten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesverdienstkreuz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Polizei sucht Besitzer
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum