Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
Beschlossen nun auch offiziell die Zusammenarbeit beim Glasfaserausbau: Wirtschaftsförderer und Breitbandmanager Andreas Maier, Eduard Hanneder (Regio-Manager-Kommunen bei der Telekom), Haike Wenisch (Regionalmanagerin der Telekom) und Erster Bürgermeister Christian Wilhelm
(Bildquelle: Andreas Maier)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 23. August 2019

Glasfaserausbau in Sonthofen schreitet weiter voran

Zusammenarbeit von Stadt Sonthofen und Telekom

Die Telekom beschleunigt den Glasfaserausbau in Deutschland. Profitieren kann hiervon die Stadt Sonthofen, welche zur Gigabit-Stadt werden kann. Voraussetzung ist, dass im Vorvermarktungszeitraum von 12. September bis 12. Dezember 2019 mindestens 1.500 Glasfaseranschlüsse beauftragt werden. Dann bietet die Telekom im Ausbaugebiet (siehe beigefügte Karte) Bandbreiten bis zu 1 Gigabit pro Sekunde (GBit/s) an. Wer sich bis zum 12. Dezember 2019 für einen Glasfaser-Tarif der Telekom entscheidet, bekommt den Hausanschluss kostenfrei. Der Hauseigentümer spart sich dadurch einmalig 799,95 €.

Ein Glasfaseranschluss wertet die Immobilie auf, macht diese attraktiver. Häuser und Wohnungen mit Glasfaseranschluss bieten zeitgemäßen digitalen Komfort für die Bewohner und Gäste und lassen sich entsprechend schneller vermieten. Erst recht Unternehmen siedeln sich eher dort an, wo breitbandiges Internet verfügbar ist. Zudem benötigt das Glasfasernetz 5 x weniger Energie für den Datenstrom als ein Kupfernetz und erzeugt keine elektromagnetischen Strahlungen. Dies sind nur einige der Vorteile, welcher ein Ausbau mit sich bringen würde.

„Es ist ein einmaliges Angebot für die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen unserer Stadt. Es wäre ein Quantensprung für Sonthofen“, sagt Christian Wilhelm, Erster Bürgermeister von Sonthofen. „Es liegt an uns, ob das schnellere Netz kommt – und das ohne einen Anteil aus der Gemeindekasse oder Steuergeldern.“

„Glasfaser ist die Technologie der Zukunft bis weit in den Gigabit-Bereich hinein. Durch das gemeinsame Projekt mit der Telekom haben wir in Sonthofen die Möglichkeit, jedes Haus im Ausbaugebiet ohne Kostenbeteiligung des Eigentümers oder der Stadt anzuschließen. Das ist mit einem Lotto-Sechser zu vergleichen“, so Wirtschaftsförderer und Breitbandmanager Andreas Maier.

Die Zusammenarbeit wurde am 07. Mai durch den Haupt- und Finanzausschuss der Stadt Sonthofen beschlossen und Mitte August traf das „grüne Licht“ aus der Konzernzentrale der Telekom aus Bonn ein.

„Wenn wir unser Vermarktungsziel erreichen, werden wir unverzüglich mit den Planungen beginnen“, sagt Haike Wenisch, Regionalmanagerin der Deutschen Telekom. Und sie verweist auf die Chancen, die durch den Ausbau entstehen: „Der Glasfaser-Anschluss bietet alle Möglichkeiten für digitale Anwendungen: Wie zum Beispiel Video-Streaming oder Arbeiten von zu Hause. Er eignet sich auch für Telemedizin und Smart Home.“

Die Telekom Deutschland GmbH und die Stadt Sonthofen bieten eigens dazu eine Bürgerinformationsveranstaltung für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger an:

Am 11. September 2019, um 19:30 Uhr im Haus Oberallgäu, Richard-Wagner-Str. 14, 87527 Sonthofen, wird über das Ausbauverfahren und –gebiet sowie über die aktuellen Angebote der Telekom und die Möglichkeiten für Hauseigentümer, Eigentümergemeinschaften und Mieter informiert.

Weitere Bürgerinformationsveranstaltungen werden am 08.10. und 05.11. um je 19:30 Uhr im Haus Oberallgäu stattfinden.

Weitere Informationen gibt es im Infobus der Deutschen Telekom. Dieser steht am 11. und 12. September 2019, von 10 Uhr bis 18 Uhr vor dem Haus Oberallgäu. Auch hier stellen Mitarbeiter der Telekom die Möglichkeiten des neuen Netzes und die aktuellen Angebote der Telekom vor. Weiterhin hat jeder Besucher die Möglichkeit, alle Fragen rund um das neue Netz zu stellen und sich aus erster Hand beraten zu lassen.

 

Mehr Informationen zur Verfügbarkeit und zu den Tarifen der Telekom erhalten Sie aus erster Hand hier:

- Telekom Shop Sonthofen, Bahnhofstr. 6, 87527 Sonthofen

- Der Telefonladen e.K., Grüntenstr. 8, 87527 Sonthofen

- expert Sonthofen GmbH, Telekom Partnershop, Rudolf-Diesel-Str. 7, 87527 Sonthofen

- Telekom Shop Kempten, Am Schlößle 2, 87435 Kempten

- Telekom Shop Kempten, August-Fischer-Platz 1, 87435 Kempten

- WM-Funktechnik GmbH, Telekom Partnershop, Bahnhofstr. 44, 87435 Kempten

 

Alle oben genannten Shops sind entsprechend informiert und stehen im gesamten Vorvermarktungszeitraum für Fragen gerne zu Verfügung.


Tags:
Glasfaser Zusammenarbeit Stadt Telekom



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Polizei Sonthofen verabschiedet Leiter Armin Hölzler - Sven Hornfischer übernimmt ab Oktober die Inspektionsleitung
Der Leiter der Polizeiinspektion Sonthofen wurde am Montag, 16.09.2019 vom Polizeipräsident Werner Strößner in den Ruhestand verabschiedet. Vier Jahre ...
Viehscheid in Immenstadt am Samstag - Warm-Up Party Freitagabend ab 20 Uhr
Am Samstag (21.9.) startet in Immenstadt der traditionelle Viehscheid. Um die 900 Kühe kommen ab 9 Uhr in regelmäßigen Abständen von den Alpen der ...
3.000 Euro Geldbuße nach Kirchenasylstreit in Immenstadt - Verfahren gegen Pfarrer und Flüchtling wurde eingestellt
Das Verfahren gegen den Immenstädter Pfarrer Ulrich Gampert und den afghanischen Flüchtling Reza Jafari wurde eingestellt. Für beide Beteiligten gab es jedoch ...
Immenstadt will Waldkindergartengruppe schaffen - Natürliche Alternative zur klassischen Kindertagesstätte
Die Stadt Immenstadt beabsichtigt eine Waldkindergartengruppe am Kindergarten Auwald einzurichten. Es hat sich gezeigt, dass die Waldpädagogik eine gute und ...
E-Scooter Fahrer nehmen an Kaufbeurer Verkehr teil - Einer der beiden Männer hatte Marihuana bei sich
Am späten Dienstagabend gegen 23:15 Uhr fiel einer Streifenbesatzung der PI Kaufbeuren ein eingeschalteter E-Scooter auf, welcher im Stadtgebiet Kaufbeuren ...
Macht die Digitalisierung arbeitslos? - SPD diskutiert im Haus Oberallgäu
Die Digitalisierung ist in aller Munde und bereitet auch Allgäuer Angestellten Sorgen. "Ist mein Job zukunftssicher?" ist die wohl größte Frage ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kygo feat. Parson James
Stole The Show
 
Jonas Brothers
Only Human
 
Cutting Crew
I Just Died In Your Arms Tonight
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum