Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Blaulichtbalken
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Paradies
Dienstag, 15. Januar 2019

Wintergewitter am Paradies bei Oberstaufen

Totalsperrung wegen Schneeglatter Fahrbahn der B308 für ca. zwei Stunden

Am gestern Abend kam es im Bereich Oberstaufen gegen 17:30 Uhr zu einem heftigen Wintergewitter mit starken Schneefällen. Innerhalb von wenigen Minuten war dadurch die Steigung an der Bundesstraße 308 zum Paradies so schneeglatt, dass zwei Reisebusse nicht mehr von der Stelle kamen.

Die Busfahrer waren gerade dabei die Schneeketten aufzuziehen, als ein nachfolgender Schneepflug den zweiten stehenden Bus überholen wollte, aber mit seinem Räumschild am Bus hängen blieb. Die Folge war eine Totalsperrung der Bundesstraße in beide Richtungen. Weitere Fahrzeuge kamen ebenfalls nicht mehr von der Stelle.

Erst nach Einsatz eines weiteren Räumfahrzeuges konnte der Bereich abgestreut werden. Als das Streusalz seine Wirkung zeigte, konnten die Fahrzeuge nach und nach ihren Fahrt fortsetzen. Auch die Reisebusse kamen nun wieder von der Stelle.

Ab 19:30 Uhr war die Bundesstraße wieder frei befahrbar. Am Reisebus entstand durch die Kollision mit dem Schneepflug eine längere Schramme, der Schaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. (PSt Oberstaufen)


Tags:
Eisglätte Totalsperrung B308 Bus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
18-Jähriger flüchtet über Sitze vor Kontrolle - Fahrgast zeigt sich couragiert
Gestern Abend wurde ein 18-Jähriger im Lindauer Stadtbus einer Fahrkartenkontrolle unterzogen. Während der Kontrolle versuchte der junge Mann zu flüchten, ...
Busfahrer flüchtet nach Zusammenstoß - Bus zu früh wieder eingeschert
Am Dienstagmorgen befuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Pkw die B12 in Weißensberg. An einer Abfahrt überholte ein Kraftomnibus den Pkw der Frau und ...
Führerschein abgeben und ein Jahr kostenlos Bus fahren - Landratsamt Unterallgäu mit Aktion für Senioren
Senioren, die ihren Führerschein abgeben, fahren ein Jahr lang kostenlos Bus. Wie das Landratsamt Unterallgäu mitteilt, können Senioren ihren ...
Entscheidung über Oberstdorf Therme weiter aufgeschoben - Bei Finanzierung gelte: "Genauigkeit über Geschwindigkeit"
Auch wenn die endgültige Entscheidung über die Therme ein weiteres Mal aufgeschoben wurde, fühlte sich dieses Ergebnis schon an wie ein Schritt nach ...
"Allgäuer Tourismusgespräche" an der Hochschule Kempten - Diskussion über eine Seilbahn innerorts mit Experten
Die Seilbahn in der Kemptener Innenstadt. Ein Thema das in der letzten Zeit sehr polarisierte. Die Meinungen spalten sich in zwei Extreme: von "Absoluter ...
Stadt Kaufbeuren senkt Preise im ÖPNV - Busfahren soll attraktiver und günstiger werden
Die Stadt Kaufbeuren macht Busfahren noch attraktiver und vor allem günstiger. Ab 1. Juli 2019 gelten neue Tarife für das ÖPNV-Netz der Stadt Kaufbeuren ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Saving Jane
Girl Next Door
 
Wincent Weiss
Kaum Erwarten
 
Anna Loos
Hier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum