Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Oberstaufen
Montag, 22. Juli 2019

Schwerer Verkehrsunfall in Oberstaufen

Am frühen Nachmittag des 20.07.19 wollte ein 52-jähriger Autofahrer auf der B 308, Höhe "Aquaria", trotz Verbot und durchgezogener Fahrbahnmarkierung, nach links abbiegen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem aus Richtung Immenstadt kommenden Autos. Dadurch wurde der Fahrer des bevorrechtigten Autos schwer verletzt und musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht werden.

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 14.000 Euro. (PST Oberstaufen)


Tags:
unfall schwer krankenhaus verletzt


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
David Guetta & Sia
Let´s Love
 
Kylie Minogue
Wow
 
Kygo & OneRepublic
Lose Somebody
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum