Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
ALLGÄU/REGIONAL
Oberstdorf - Brand einer Hütte
Nach ersten Informationen der Polizei soll am Freibergsee bei Oberstdorf eine Hütte in Brand stehen. Personen sollen nach Erstinformationen keine in Gefahr sein. (Stand: 08:00 Uhr)
 
Oberallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Haldenwang/Wildpoldsried
Mittwoch, 1. April 2015

Stromausfälle im Oberallgäu wegen Sturmtief Niklas

2.000 Haushalte kurzzeitig wegen Schäden ohne Strom

Heftige Orkanböhen haben im Allgäu erhebliche Schäden an den Freileitungen des Stromnetzes angerichtet. Die Beschädigungen an den Stromleitungen durch umstürzende Bäume führten in Haldenwang und Lauben sowie in den ländlichen Gebieten rund um Wildpoldsried und Roßhaupten zu Stromausfällen. Vorübergehend waren bis zu 2.000 Haushalte gleichzeitig betroffen.

Durch den heftigen Orkan „Niklas“ kam es seit dem Morgen in Teilen des Allgäus immer wieder örtlich zu Stromausfällen. „Nachdem wir die Wettervorhersage für den heutigen Tag erhielten, haben umgehend unser Personal in der Netzleitstelle aufgestockt und insgesamt 40 Monteure im Einsatz vor Ort. Wir arbeiten aktuell mit allen verfügbaren Kräften mit Hochdruck an der Wiederherstellung der beschädigten Leitungen und Anlagen.“, berichtet Georg Fahrenschon, Geschäftsführer der der AllgäuNetz GmbH & Co.KG.

Bereits am Morgen kam es im Raum Roßhaupten zu einem örtlichen Stromausfall. Im weiteren Tagesverlauf kam es auch in den Gemeinden Betzigau, Wildpoldsried, Haldenwang, Lauben, Waltenhofen, Hellengerst und Weitnau zu Stromausfällen nach Sturmschäden. „In vielen Fällen hatten wir umgestürzte Bäume in den Freileitungen. Die meisten Stromausfälle ließen sich schnell beheben. Bei einigen Abschnitten gestaltet sich die Behebung der Leitungsschäden aber sehr herausfordernd und dauert derzeit noch an.“, ergänzt Fahrenschon.

Nach aktuellem Sachstand wird die Wiederherstellung der Stromversorgung in den Weilern Ussenburg und Vorderzwieselberg

bei Roßhaupten sowie Bühl bei Weitnau erst im Laufe des morgigen
Tages erfolgen können.

Nach der Unwetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes ist ein Abflauen des Orkans erst gegen Mitternacht zu erwarten. Auch am späten Nachmittag und in der Nacht kann es daher noch zu weiteren Stromausfällen kommen. Zur Sicherheit bittet AllgäuNetz alle betroffenen Bürger, sich von eventuell herabhängenden Stromleitungen fern zu halten. 


Tags:
sturm schaden strom stromausfall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt - 80-Jährige fährt ohne auf den Verkehr zu achten in eine Straße ein
Eine Kopfverletzung hat eine Radfahrerin bei einem Zusammenstoß mit einem Auto in der Wangener Straße erlitten. Die 80 Jahre alte Zweiradlenkerin fuhr auf ...
Tödlicher Frontalzusammenstoß auf B12 bei Kaufbeuren - Autofahrer stirbt nach Kollision mit Getränkelaster
Tödlicher Unfall am Dienstagnachmittag gegen 13 Uhr auf der B12 zwischen Kaufbeuren und Marktoberdorf. Ein Auto und ein Getränkelaster waren hier frontal ...
Über 500.000 Euro Sachschaden durch Feuer - Ursache des Brandes ist derzeit unbekannt
Am Dienstagmorgen gegen 04:00 Uhr kam es zu einem Großbrand eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens in Schneidbach. Beim Eintreffen der alarmierten ...
Schwerverletzte Autofahrerin nach Unfall bei Leutkirch - Unfall auf A96 zwischen Auto und LKW
Auf der A96 zwischen Leutkirch West und Aichstetten hat sich heute Morgen gegen 6.15 Uhr in nördlicher Fahrtrichtung etwa auf Höhe Auenhofen ein ...
Twingo überschlägt sich bei Biessenhofen - 19-Jähriger kommt mit dem Schrecken davon
Ein 19-jähriger Twingo-Fahrer aus dem Landkreis Ostallgäu befuhr die Kreisstraße von Bernbach Richtung Hörmanshofen. Auf Höhe der Abfahrt zur ...
Tragisches Unglück im Vorarlberger Dornbirn - Mädchen (11) stirbt durch Stromschlag in der Badewanne
Am Sonntagnachmittag kam es im Vorarlberger Dornbirn zu einem Todesfall nach einem Stromschlag in einer Badewanne. Ein 11-jähriges Mädchen nahm in einem ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Como
Hallelujah
 
Lewis Capaldi
Bruises (Delta Jack Remix)
 
Eros Ramazzotti
Vita Ce N´è
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum