Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Dietmannried
Donnerstag, 1. August 2019

Ungenehmigter und überladener Schwertransport

Bei einer Schwerverkehrskontrolle auf der A7 am Allgäuer Tor wurde der Lastzug eines Gartenbaubetriebes kontrolliert.

Hierbei musste festgestellt werden, dass das mit Asphaltbruch und einem Bagger beladene Gespann zu breit, zu hoch und zu lang war. Eine Verwiegung ergab, dass der Lastzug insgesamt 17 Tonnen zu schwer war. Auch wurden Achslasten überschritten. Es konnte auch keine Ausnahmegenehmigung für Schwertransporte vorgelegt werden. Zudem konnte dem 37-jährigen Fahrer nachgewiesen werden, dass er seine Wochenruhezeit nicht einhielt. Die Weiterfahrt in dem Zustand wurde unterbunden, der Anhänger mit dem Bagger musste noch am Allgäuer Tor abgestellt werden. Die Firma muss nun ein Unternehmen mit dem Abtransport des Baggers beauftragen, da sie selbst keine Ausnahmegenehmigung hat.

(VPI Kempten)


Tags:
Lastzug schwer Verstoß ungenehmigt


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Echt
Du trägst keine Liebe in dir
 
The Chainsmokers & ILLENIUM feat. Lennon Stella
Takeaway
 
Johannes Oerding
Alles Okay
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum