Moderator: Ingrid Reitenbach
Sendung: Der SonnTALK
mit Ingrid Reitenbach
 
 
Dieter Fischer (links) erhielt von Innenminister Joachim Herrmann die Kommunale Ehrenmedaille in Silber.
(Bildquelle: Michael Hochgemuth)
 
Oberallgäu - Burgberg
Donnerstag, 2. September 2021

Hohe Auszeichnung für ehemaligen Burgberger Bürgermeister Fischer

Der ehemalige Burgberger Bürgermeister Dieter Fischer erhielt am 1. September aus den Händen von Bayerns Innenminister Joachim Herrmann die Kommunale Verdienstmedaille in Silber für sein jahrelanges Engagement rund um die Gemeinde Burgberg im Allgäu.

"Dieter Fischer hat sich als Erster Bürgermeister drei Jahrzehnte lang unermüdlich und mit Nachdruck für das Wohl der Gemeinde Buchberg im Allgäu eingesetzt. Gleichzeitig vertrat er mit großem persönlichem Engagement erfolgreich die gemeindlichen Interessen in den verschiedensten Verbänden und Vereinen", so Herrmann in seiner Laudatio.

Die Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung und das Miteinander aller Akteure im Ort seien Dieter Fischer stets ein besonderes Anliegen gewesen. Bei der Aufarbeitung der Umweltschäden im Gemeindegebiet durch die schweren Sturmereignisse oder das Pfingsthochwasser in den neunziger Jahren habe er wirkungsvoll die Zusammenarbeit aller beteiligten Stellen koordiniert, um nachhaltige Schutzmaßnahmen auf den Weg zu bringen. Wesentlichen Anteil hatte Fischer an Sanierung und Ausbau auch der überörtlichen Verkehrsinfrastruktur und an der Umgestaltung des Ortszentrums, die mit besonderem Augenmerk auf den Erhalt des historisch gewachsenen Gefüges erfolgte. Dieter Fischers Einsatz für die Ausweisung diverser Bau- und Gewerbeflächen biete bis heute Entwicklungsperspektiven als Zuzugsort für junge Familien und als vorteilhafter Standort für örtliche Handwerksbetriebe. Die Ausweitung der Betreuungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche, alte und kranke Menschen konnte er in seiner Amtszeit mit der Schaffung vieler niederschwelliger Angebote realisieren.

Besondere Würdigung verdiene Dieter Fischers frühzeitige und überaus qualifizierte Mitarbeit bei der bayernweiten Einführung eines geographischen Informationssystems, mit dem gerade auch kleineren Kommunen ein wertvolles digitales Instrument zur Verfügung steht, um etwa Bauleitplanung oder Liegenschaftsverwaltung schneller und effizienter zu steuern. Mit Weitsicht begegnete er auch den Herausforderungen des modernen Tourismus und bündelte im Rahmen seiner interkommunalen Arbeit die Interessen umliegender Gemeinden in einer gemeinsamen touristischen Organisationsstruktur. Das Museumsdorf „Erzgruben-Erlebniswelt am Grünten“ und die Fertigstellung des Wanderweges „Steinbruchpfad“ im Jahr 2020, für deren Entstehen sich Dieter Fischer fachkundig und mit großem Enthusiasmus eingesetzt hat, seien für Einheimische und Gäste gleichermaßen eine kulturelle und naturkundliche Bereicherung.
 


Tags:
ehrenmedaille burgberg dieter fischer fischer herrmann


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
Fades Away [feat. Noonie Bao]
 
Elton John & Charlie Puth
After All
 
Tix
Fallen Angel
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kathreinemarkt Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lkw-Unfall A96 bei Memmingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall bei Dietmannsried
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum