Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Beckenlifter im Memminger Freibad
(Bildquelle: Viola Weyrauch)
 
Memmingen
Mittwoch, 19. Juni 2019

Mobiler Beckenlifter für das Memminger Freibad

Oberbürgermeister Schilder lässt sich Lifter vor Ort vorführen

Die neue Badesaison können nun auch körperlich beeinträchtigte Personen im Memminger Freibad genießen. Seit kurzem verfügt das Bad über einen mobilen Beckenlifter. Oberbürgermeister Manfred Schilder ließ es sich bei einem Ortstermin nicht nehmen, sich das Gerät vorführen zu lassen. „Es freut mich, dass unser Freibad durch den mobilen Lifter ein Stück barrierefreier wird“, äußerte sich das Stadtoberhaupt. Dem Antrag des Behindertenbeirats auf die Anschaffung eines sogenannten Beckenlifters im Memminger Freibad wurde im Herbst 2018 stattgegeben. Die Vorsitzende des Behindertenbeirats, Verena Gotzes, zeigte sich über die Umsetzung sehr erfreut: „Mein Dank gilt der Stadt Memmingen und den Mitarbeitern des Sportamts für den Erwerb und die Installation des Lifters.“

Das mobile Gerät kann von den Mitarbeitern des Bades jederzeit bei Bedarf in die am Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken bauseits fest installierten Bodenhülsen angebracht werden. Dadurch ist er sehr flexibel und kann auch bei einem Neubau der Bäder weiterverwendet werden. Der mechanische Beckenlifter ist bis zu 150 Kilogramm belastbar. „Betroffene können sich jederzeit an die Bademeister wenden, die beim Rein- und Rauslassen gerne behilflich sind. Jeder des Freibad-Teams ist in der Lage, den Lifter zu bedienen“, betonte Bäderleiter Peter Weiß stolz.


Tags:
Beckenlift Freibad Badesaison Hilfe



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unglücksfall in Sonthofer Freizeitbad - Kriminalpolizei Kempten sucht nach Zeugen
Die Kriminalpolizei Kempten sucht nach dem tragischen Tod eines vier-Jährigen am Samstagnachmittag im Freizeitbad in Sonthofen nach Zeugen. Wie bereits ...
Landrat Weirather dankt langjährigen Ehrenamtlichen - Mitglieder des Roten Kreuz und Malteser im Unterallgäu geehrt
Was wäre das Unterallgäu ohne die Ehrenamtlichen beim Roten Kreuz oder beim Malteser Hilfsdienst? Mit dieser Frage leitete Landrat Hans-Joachim Weirather die ...
Rohrbruch in Füssen verursacht hohen Sachschaden - Feuerwehr konnte das Wasser abpumpen
Durch einen aufmerksamen Spaziergänger konnte am Sonntagmittag ein Rohrbruch in einem Einfamilienhaus in Weißensee festgestellt werden. Das Wasser muss wohl ...
Abzocke durch Geldanlage und Cybertrading - Bayerisches Landeskriminalamt warnt potentielle Anleger
Potentielle Anleger stoßen im Netz immer wieder auf Anbieter von scheinbar besonders lukrativen Investitionsmöglichkeiten, die das schnelle Geld und ...
1.000-Euro-Spende für Förderverein Freibad Oberreitnau - Fotograf Wolfgang Schneider mit Spende an Förderverein
Alle Jahre wieder spendet der Natur- und Landschaftsfotograf Wolfgang Schneider kleine oder größere Geldsummen aus dem Verkaufserlös seiner Kalender ...
Ladendieb in Lindau klaut 400 Euro aus Kasse - Polizeiinspektion Lindau bittet um Hinweise zum Täter
Am gestrigen Donnerstagabend um 18:00 Uhr betrat ein bislang unbekannter Täter ein Ladengeschäft in der Lindauer Bindergasse. Nachdem sich der Mann ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
El Profesor & Laura White
Ce soir? (HUGEL Remix)
 
Milow
Against The Tide
 
Wincent Weiss
An Wunder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum