Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: AllgäuHIT am Wochenende
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 20. Februar 2024

Bundespolizei vereitelt Schleusung

Am Freitag, den 16. Februar, gelang es Bundespolizisten am Grenztunnel Füssen (BAB 7), drei mutmaßliche Schleuserfahrer festzunehmen. Bei der Aktion wurden Betäubungsmittel, Geld, Handys und ein Fahrzeug sichergestellt. Einer der Migranten musste nach Jahren des unerlaubten Aufenthalts in Europa den Heimflug antreten.

In den frühen Morgenstunden stoppten Kemptener Bundespolizisten ein Fahrzeug mit drei albanischen Staatsangehörigen, das mit italienischer Zulassung unterwegs war. Während der Fahrer gültige Dokumente vorweisen konnte, waren die Aufenthaltstitel der Mitfahrer abgelaufen. Bei einer Durchsuchung des Fahrzeugs fanden die Beamten außerdem eine kleine Menge Kokain bei einem der Insassen. Dieser wurde wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz angezeigt.

Kurz darauf wurde ein tunesischer Fahrzeuglenker kontrolliert, der jedoch korrekte Dokumente vorweisen konnte. Bei einem albanischen Mitfahrer stellten die Beamten jedoch fest, dass dieser bereits über viereinhalb Jahre unerlaubt im Schengenraum aufhielt. Der Fahrer wurde wegen des Verdachts der Beihilfe zur versuchten unerlaubten Einreise angezeigt, jedoch stellte sich heraus, dass er bereits zuvor eine ähnliche Tat begangen hatte. Folglich erhielt er eine Anzeige wegen versuchten Einschleusens von Ausländern.

In einem weiteren Vorfall stoppten die Bundespolizisten ein Fahrzeug mit drei ukrainischen Staatsangehörigen, deren Dokumente nicht zum Grenzübertritt berechtigten. Der Fahrer wurde wegen versuchten Einschleusens von Ausländern angezeigt, während alle Insassen Anzeigen wegen versuchter unerlaubter Einreise erhielten.

Die Fahrgemeinschaften wurden nach Österreich zurückgewiesen, während der festgenommene Schleuser seine Sicherheitsleistung hinterlegen musste.

 


Tags:
Schleusung Polizei illegal Blaulicht Grenze


© 2024 AllgäuHIT e.K. • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der AllgäuHIT e.K.
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Black Eyed Peas
Shut Up
 
Ina Müller
Ich halt die Luft an
 
Lost Frequencies, Elley Duhé, X Ambassadors
Back To You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bauernproteste im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Chlorgasunfall am Klinikum Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Auto prallt in Sonthofen in Hauswand
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum