Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schule (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Sonntag, 13. Januar 2019

Schulausfälle im Allgäu

Wir sagen wo Unterricht ausfällt und stattfindet

Zum Start in die neue Woche fällt erneut in Teilen des Allgäus die Schule aus. So dürfen Kinder im Landkreis Oberallgäu und in der Stadt Kempten am Montag (14.1.) und Dienstag (15.1.) zu Hause bleiben. Durch die anhaltenden Niederschläge hat sich die Situation im Oberallgäu und in Kempten weiter verschärft, heißt es vom Landratsamt in Sonthofen dazu.

Dieser Entscheidung einer lokalen Koordinierungsgruppe schließen sich die Agnes-Wyssach-Schule, die Montessori-Schule sowie die Tom-Mutters-Schule in Kempten an. Eine Betreuung für Kinder, die trotzdem zur Schule kommen, ist gewährleistet.

Vor allem der so genannte Schneebruch, also das Umstürzen von Bäumen oder Herunterstürzen von Ästen aufgrund der Schneelast, ist ein Grund für den Unterrichtsausfall im Oberallgäu. Zudem ist auch die Verkehrssituation im Oberallgäu angespannt. Die Bahnstrecke Immenstadt-Oberstdorf bleibt bis Donnerstag voll gesperrt, so die Bahn. Ein Schienenersatzverkehr ist eingerichtet.

Für den gesamten Landkreis Lindau gilt:
Am Montagmorgen (14.01.2019) entscheiden die Eltern/Erziehungsberechtigten verantwortungsbewusst, ob die Kinder aus ihrer Sicht sicher und zuverlässig zur Schule gelangen können. Wo dies aufgrund der Wetterverhältnisse nicht möglich ist, muss das Kind entschuldigt werden und gilt damit als unterrichtsbefreit. Somit ist sichergestellt, dass die Schule Kenntnis über den Verbleib ihrer Schüler hat. 

Landkreis Unterallgäu &  Stadt Memmingen:
Unterricht findet statt. Nur im Einzelfall können Schülerinnen und Schüler, für die der Weg in die Schule aufgrund der aktuellen Witterungs- und Straßenverhältnisse zu gefährlich oder unmöglich ist, ausnahmsweise an ihrer Schule von den Erziehungsberechtigten unter Angabe von  Gründen entschuldigt werden.  Diese Schülerinnen und Schüler gelten für den Tag als unterrichtsbefreit.  Die Schule muss über das Fernbleiben jedes Kindes informiert sein. Die Regelung gilt für Montag, 14. Januar 2019.

Kaufbeuren/Ostallgäu
In der Stadt Kaufbeuren und im Landkreis Ostallgäu findet am Montag, 14. Januar kein Unterricht an staatlichen Schulen statt.

Eine Betreuung der Kinder ist an allen Schulen sichergestellt. (Update: 16 Uhr)


Tags:
schule unterricht ausfall schnee



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memminger Schülerinnen und Schüler ausgezeichnet - Bundes- und Landessieger beim Europäischen Schulwettbewerb
Von der Vielfältigkeit und Professionalität eurer Arbeiten bin ich sehr beeindruckt“, lobte Bürgermeisterin Margareta Böckh die Bundes- und ...
Bürgermeister Wilhelm verliert traditionelle Wette - Marc Wenz darf Bieranstich zum Stadtfest übernehmen
Dieses Jahr musste um das Sonthofer Stadtfest gezittert werden, denn die Wetterprognosen für den Samstag waren nicht die besten. Da Petrus wohl die Sonthofer ...
Kaufbeurer Teams im Finale des Dance-Contests der DAK - Finalauftritt am 20. Juli in Ingolstadt
Das Finale des Dance-Contest ist erreicht: Nach dem Weiterkommen in einem Online-Voting trainieren die Gruppen „GENTRIX und CREWVERSITY“ um am 20. Juli auf ...
Autofahrer mit Drogen in Sonthofen festgestellt - Mehrere verschreibungspflichtige Medikamente festgestellt
In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in der Innenstadt ein 40-jähriger Autofahrer kontrolliert. Er zeigte drogentypische Ausfallerscheinungen, weshalb ein ...
"Allgäuer Tourismusgespräche" an der Hochschule Kempten - Diskussion über eine Seilbahn innerorts mit Experten
Die Seilbahn in der Kemptener Innenstadt. Ein Thema das in der letzten Zeit sehr polarisierte. Die Meinungen spalten sich in zwei Extreme: von "Absoluter ...
Generalinspekteur Eberhard Zorn kommt nach Kaufbeuren - Anlasse des Besuchs ist der Erhalt des Fliegerhorst
Auf Einladung des Allgäuer Bundestagsabgeordneten Stephan Stracke (CSU) wird der oberste militärische Vertreter der Bundeswehr, Generalinspekteur Eberhard ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Thorsteinn Einarsson
Two Hearts
 
Flo Rida
My House
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum