Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Wetter (Symbolfoto)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Allgäu
Montag, 14. Oktober 2019

Nach Föhneinbruch: Regen und Abkühlung im Allgäu

Altweibersommer geht die Puste aus

Was für ein prächtiger Sonntag: Am Morgen störten zwar noch ein paar dichtere hohe Wolken, ab Mittag herrschte eitel Sonnenschein und mit warmer Luft aus Südwesten stiegen die Temperaturen bis auf 24 Grad, sogar auf dem Oberjoch und in Balderschwang auf 20 bis 21 Grad, auf dem Nebelhorn-Koblat (2070m) 15.5 Grad. Am Bodensee gab es "nur" 19 Grad. Dank Föhn hält das sonnige und warme Wetter auch am Montag an, in den Niederungen wird es dabei noch etwas wärmer. Die bisherigen Rekordwerte für Mitte Oktober von 25 bis 27 (Oberstdorf) aus den Jahren 2012 und 2018 werden aber wohl nicht erreicht. Im Laufe vom Dienstag bricht der Föhn zusammen, zum Mittwoch folgt verbreitet Regen und empfindliche Abkühlung.

Der Donnerstag wird nach Frühnebel zwar wieder trocken, schön und mild: so warm wie jetzt wird es aber nicht mehr. Und zum Wochenende wird es wieder wechselhafter... genießen Sie dahere am Montag nochmals Sonne und Wärme!

Die tägliche Wettervorhersage auf www.wetter-allgaeu.de.


 

Text-Normal


Tags:
wetter regen abkühlung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ESV Kaufbeuren vor Löwen-Wochenende - ERC Sonthofen zu Gast in Deggendorf
Nach der Deutschland Cup Pause geht es auch dieses Wochenende in der DEL2 weiter. In der Oberliga wurde letzte nur ein Spiel am gespielt, dieses mal sind es wieder wie ...
ECDC Memmingen holt Punkt in Regensburg - Indians verlieren 4:3 in Overtime
Am Ende bleibt nur ein Punkt nach einem lange Zeit sehr couragierten Auftritt der Indians in der Oberpfalz. Trotz langer Führung mussten die Indians in die Overtime ...
AllgäuStrom erhöht Strompreise 2020 - Viele Informationen zu den kommenden Preisen
In den vergangenen zwei Jahren sind die Beschaffungskosten für Strom um mehr als die Hälfte gestiegen. Lagen die Beschaffungskosten für Strom in 2017 noch ...
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
ECDC Memmingen will an die Tabellenspitze - Bereits heute Abend zu Gast in Regensburg
Aufgrund der Hallenbelegung in Regensburg wurde die Partie des ECDC Memmingen in der Oberpfalz auf Donnerstag terminiert, was den Indianern eine weite Auswärtsfahrt ...
Maut: bald eine Ausnahmestrecke in Österreich? - A14 soll zwischen Grenze und Hohenems von der Mautpflicht ausgenommen werden
Mit der Öffnung der zweiten Röhre im Pfändertunnel ist im Juli 2013 die beliebte Korridorvignette für die Nutzung der A14 in Vorarlberg ausgelaufen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mark Forster
Einmal
 
Regard
Ride It
 
Rag´n´Bone Man
Skin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum