Moderator: Thomas Häuslinger
Sendung: Der AllgäuWECKER-BestOf
mit Thomas Häuslinger
 
 
Die Polizei warnt.
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Fiebig)
 
Allgäu
Mittwoch, 4. August 2021

Allgäu: Neue Betrugsmasche über Kleinanzeigenportale

In den letzten Wochen wurden der Polizei Füssen vermehrt Anzeigen in Bezug auf Kleinanzeigenportalen mit einer scheinbar neuen Vorgehensweise gemeldet. Angebliche Kaufinteressenten bekunden hierbei hohes Interesse an Produkten, welche von den Verkäufern in Kleinanzeigenportalen eingestellt werden.

Sie geben vor, dieses nicht für sich selbst kaufen, sondern einem Verwandten oder Bekannten schenken zu wollen und die Bezahlung hierfür zu übernehmen. Da der angebliche Käufer sich im Ausland befindet, bittet er um die Zusendung der Ware an eine andere Person in Deutschland. Daraufhin wird der Verkäufer gebeten, als besondere Überraschung noch Guthabenkarten beizulegen, deren Wert der Käufer dann zusätzlich zum Kaufpreis überweisen werde. Im Anschluss wird der Verkäufer geschickt gelenkt, um dem Betrüger die Codes der Gutscheinkarten zu übermitteln. Sobald der Betrüger die Codes übermittelt hat bricht in der Regel der Kontakt ab. Die versprochene Überweisung findet nicht statt. Dem Geschädigten entsteht dadurch ein Schaden von mehreren hundert Euro.


Die Polizei rät davon ab, Codes von Gutscheinkarten, Geschenkgutscheinen, Vouchers, etc. an Unbekannte zu versenden. Durch die Vorgehensweise der Täter, die in der Regel aus dem Ausland agieren, wird die Ermittlungsarbeit erheblich erschwert. In diesem Zusammenhang nutzen die Täter als Identifikationsnachweis häufig Bilddateien von Ausweispapieren, die jedoch entweder von anderen (unbeteiligten) Person stammen, gefälscht oder gestohlen sind. Die Polizei rät zudem, nach Möglichkeit Plattformen wie Kleinanzeigenportale nur zu dem Zweck zu nutzen, für den diese auch gedacht sind und auch die AGB und die Sicherheitshinweise zu befolgen, um sich selbst davon zu schützen, Opfer von Kriminellen zu werden.


Tags:
betrug kleinanzeigen polizei gutschein


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Matt Simons
Too Much
 
Clean Bandit
Symphony (feat. Zara Larsson)
 
Silbermond
Himmel auf
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum