Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Tödliche Verletzungen erlitt gestern ein 74-Jähriger, als er mit seinem Rad stürzte.
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Westallgäu - Wangen
Dienstag, 15. Juni 2021

74-Jähriger stirbt nach Fahrradunfall nahe Wangen

Bei einem Fahrradunfall in der Nähe von Wangen erlitt am Montagnachmittag ein 74-Jähriger tödliche Verletzungen.

Am Montagnachmittag gegen 16:20 Uhr befuhr ein 74-jähriger Radfahrer mit seinem Herrenrad die L320 in Fahrtrichtung Lindau. Aus bislang ungeklärter Ursache kommt er auf dem Radweg zwischen Neuravensburg und Roggenzell zu Sturz und zieht sich hierbei lebensgefährliche Kopfverletzungen zu. Nach der medizinischen Erstversorgung vor Ort wurde er mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Hier verstarb er kurze Zeit später an seinen schweren Verletzungen.


Der Radfahrer trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm. Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kißlegg unter der Telefonnummer 07563 90990 zu melden.


Tags:
fahrrad unfall tod verletzungen helm


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Seiler und Speer
Hödn
 
Katy Perry feat. Juicy J
Dark Horse
 
Majestic & Boney M.
Rasputin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum