Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Grönenbach
Freitag, 5. Juli 2019

Festnahme bei Wohnungsdurchsuchung

Internationale Fahndung der italienischen Behörden

Beamte der Kriminalpolizei Memmingen nahmen im Rahmen einer Wohnungsdurchsuchung einen Italiener mit internationaler Fahndungsnotierung fest. Die Beamten durchsuchten am 04.07.2019 die Wohnung eines 33-jährigen Italieners, der im Verdacht steht, im April diesen Jahres in eine Gaststätte in Bad Grönenbach eingebrochen zu sein.

Im Rahmen der Ermittlungen stellte sich heraus, dass gegen den Tatverdächtigen eine internationale Fahndungsnotierung der italienischen Behörden zur Auslieferung aufgrund eines Eigentumsdelikts bestand. Daraufhin wurde der 33-Jährige anlässlich der Wohnungsdurchsuchung verhaftet und auf Antrag der für Auslieferungen zuständigen Generalstaatsanwaltschaft München der Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Memmingen vorgeführt. Diese ordnete die Einlieferung in eine Justizvollzugsanstalt zur Sicherung des Auslieferungsverfahrens an. Eine Tatbeteiligung am Einbruch vom April bestritt der Italiener indes. Die Ermittlungen hierzu dauern weiter an.

(KPI Memmingen)


Tags:
durchsuchung fahndung international kriminell



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
International gesuchter Betrüger in Füssen gefasst - Ermittlungserfolg der Bundespolizei bei Einreisekontrolle
Am Mittwochnachmittag (22. Januar) hat die Bundespolizei einen mit internationalem Haftbefehl gesuchten Betrüger in Auslieferungshaft gebracht. Am Vortag hatte der ...
Trotz Verbot: Mutter will mit Tochter ausreisen - Ausschreibung wegen Verdacht der Kindesentziehung
Die Bundespolizei hat einer 55-Jährigen und ihrer 14-jährigen Tochter die Ausreise aufgrund des Verdachtes der Kindesentziehung untersagt. Die Lindauer ...
Bundespolizei stellt halbes Kilogramm Rauschgift sicher - 43-jähriger Mann ohne Fahrschein im Zug unterwegs
Die Bundespolizei hat in der Nacht auf Samstag (18. Januar) über ein halbes Kilogramm Rauschgift beschlagnahmt. Ein Reisender war mit den Drogen und ohne Fahrschein ...
Falschgeld in Marktoberdorf in Umlauf gebracht - 18-Jähriger hat 100 10 Euro Scheine bei sich
Am Vormittag des 17.01.2020 versuchte ein 18-jähriger Mann in mehreren Geschäften im Stadtgebiet mit falschen 10 Euro-Scheinen zu bezahlen. Aufgrund der ...
Ferien- und Genussregion Allgäu bei der "Grünen Woche" - Heimische Spezialitäten im internationalen Rahmen präsentiert
Derzeit findet in Berlin die internationale "Grüne Woche" statt. Unter anderem sind dort auch zahlreiche Allgäuer vor Ort. Die Anbietergemeinschaft ...
Rauschgift-Razzia im Westallgäu - Zahlreiche Betäubungsmittel und Falschgeld sichergestellt
In den frühen Morgenstunden des Freitag wurden von der Polizeiinspektion Lindenberg in Zusammenarbeit mit der Kriminalpolizeistation Lindau und unter Hinzuziehung ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lemo
Alte Seele (Pt. I)
 
Linkin Park
Talking to Myself
 
Reamonn
Supergirl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum