Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu - Stötten
Montag, 20. Januar 2020

Stötten: Versuchter Betrug durch Gewinnspielversprechen

Am Samstag, gegen 09:15 Uhr, erhielt ein 63-jähriger Mann einen Anruf, bei welchem ihm mitgeteilt wurde, dass er bei einem Gewinnspiel 50.000 Euro gewonnen hätte.

Um das Geld allerdings persönlich in Empfang nehmen zu können müsse er sogenannte Steam-Karten in Höhe von 900 Euro besorgen. Diese wollte er in einem Verbrauchermarkt besorgen. Einer aufmerksamen Verkäuferin kam dies allerdings suspekt vor und sie riet ihm, den Vorfall bei der Polizei zu melden. Dem Mann entstand somit kein Schaden.

(PI Marktoberdorf)


Tags:
geld gewinnspiel polizei allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Icehouse
Hey Little Girl
 
The Rolling Stones
Living In A Ghost Town
 
Mickey Guyton
All American
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Segnung der neuen Nebelhornbahn
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall A96
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eselschau in Wolfegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum