Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Forggensee
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Füssen
Mittwoch, 10. Juli 2019

Bürgerbegehren zum Luxushotel in Füssen zulässig

Eindeutige Entscheidung des Stadtrats für die Zulässigkeit

Mit 17-2 Stimmen wurde das Bürgerbegehren am Abend für zulässig erklärt. Auch wenn der Stadtrat in Füssen sich klar für den Bau des Luxushotels positioniert hat, war die Entscheidung für den Bürgerentscheid eindeutig. Jetzt liegt die Entscheidung über den Bau des 5-Sterne-Hotels, das teils im und am Forggensee errichtet werden soll, bei den Bürgern der Stadt Füssen. Diese sollten sich folgenden Tag im Kalender rot anmarkieren: Sonntag, 20. Oktober 2019, da wird der Bürgerentscheid dann stattfinden.

 

Das Projekt liegt nun vorerst bis Oktober auf Eis. Bis zur Bürgerentscheidung werden keine weiteren Schritte möglich sein. Aber das Bürgerbegehren ist vorher gründlich geprüft worden und daher akzeptiert der Stadtrat auch die Entscheidung. Insgesamt wurden 1.777 Stimmen abgegeben worden 1.650 davon waren gültig. Zusätzlich wurden fünf Vertreter von Bund Naturschutz und dem Kreisfischereiverein ernannt. 

Nun gilt es abzuwarten, wie sich die Bürger im Oktober entscheiden. Laut Angaben des Stadtrates sei es nicht möglich das Festspielhaus weiterzuführen, wenn das Hotel nicht zusätzlich gebaut wird.


Tags:
Hotel Bürgerbegehren Entscheidung Stadtrat



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Dr. Günter Räder kandidiert als Ostallgäuer Landrat - Einstimmiges Ergebnis für Räder
Der Kreisvorstand von Bündnis 90/Die Grünen im Ostallgäu hat mit Zustimmung des Fraktionssprechers der Kreistagsfraktion Hubert Endhardt und allen ...
Bekanntgabe der Klage Ullrich wird nicht beanstandet - Bad Wörishofens Bürgermeister nimmt Stellung zur Thematik
In einer heute veröffentlichten Pressemitteilung äußert sich Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka zur Klage gegen die Stadt Bad ...
Einmietbetrug über 12.000 Euro in Oberstaufen - 50-jähriger in Haft
Ein 50-jähriger Mann hat sich zusammen mit seiner 47-jährigen Partnerin hatte sich seit etwa drei Monaten in einem Hotel in Oberstaufen einquartiert ohne die ...
Zeugenaufruf zu Diebstahl aus Lindauer Hotel - Täter erbeutete 200€ aus einer Handtasche
Zu einem Diebstahl ist es am Mittwoch zur Mittagszeit in einem auf der Insel befindlichen Hotel gekommen. Hier hörte eine Angestellte gegen 11.45 Uhr ...
Füssen: Bund erhöht Fördersatz für Flachdachsanierung - Zehn Prozent mehr Förderung für Füssener Eisstadion
Sehr gute Nachrichten für die Stadt Füssen hat der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Wie ihm der Parlamentarische Staatssekretär ...
Urteil des Bundesgerichtshofs am Bodensee - "Uferkrawatte" gehört dem Land Baden-Würtemberg
Der unter anderem für das Wasserrecht zuständige III. Zivilsenat hat die Beschwerde gegen die Nichtzulassung der Revision in einem Urteil des ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Thorsteinn Einarsson
Symphony
 
Die Toten Hosen
Wannsee
 
Gamper & Dadoni
Bittersweet Symphony (feat. Emily Roberts)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum