Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Buchloe
Freitag, 28. Juni 2019

Trotz Fahrverbot wieder mit Fahrrad unterwegs

Obwohl ihm von der Führerscheinstelle bereits per Bescheid das Fahrradfahren verboten war, setzte sich ein mehrfach wegen Trunkenheitsdelikten vorbestrafter 75-jähriger Mann am Donnerstagmittag wieder aufs Rad. Zeugen konnten beobachten, wie er am Rathausplatz volltrunken stürzte. Ob es zu einer Berührung mit einem nachfolgenden Pkw gekommen war, muss noch geklärt werden.

Der Radler war so betrunken, dass ein Alkoholtest nicht mehr möglich war und deshalb eine Blutentnahme im Krankenhaus angeordnet wurde. Ansonsten blieb der Mann unverletzt, auch das Fahrrad wurde nicht beschädigt. Er muss sich jetzt zum fünften Mal wegen Trunkenheit im Verkehr vor Gericht verantworten. 
(PI Buchloe)


Tags:
fahrrad verbot zeugen alkohol


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Christina Kosik
Akku
 
Laith Al-Deen
Jetzt, Hier, Immer
 
Dermot Kennedy
Outnumbered
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum