Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Weitnau
Samstag, 13. April 2019

50.000 Euro Schaden nach Feuer in Weitnauer Schule

Kripo geht von Brandstiftung aus

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freiagabend Feuer in der Grund- und Mittelschule im Oberallgäuer Weitnau gelegt. Davon sind die Ermittler des Kriminaldauerdienstes Memmingen überzeugt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden am Schulgebäude und einem Klassenzimmer wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Gegen 21:00 Uhr entdeckte ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung in der Grund-/ und Mittelschule in Weitnau. Daraufhin wurde der Notruf der Feuerwehr verständigt.

Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte der Brandherd in der Schule ausfindig gemacht und gelöscht werden

Die Feuerwehren Weitnau und Sibratshofen waren mit etwa 50 Einsatzkräften im Löscheinsatz.

Zeugen sollen sich mit der Kriminalpolizei Kempten unter Telefonnummer 0831-99090 in Verbindung setzen.


Tags:
schule allgäu feuerwehr brandstiftung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand eines Motorrollers in Westerheim - Feuerwehr mit 20 Mann im Einsatz
Am späten Donnerstagabend befuhr ein 65-jähriger Rollerfahrer mit seinem Kraftrad die Kreisstraße MN 32 aus Richtung Sontheim kommend in westliche ...
Memminger müssen am 8. Spieltag nach Burghausen - Abschluss der "Englischen Woche" am Samstag um 14 Uhr
Zum Abschluss der dritten englischen Woche in dieser Saison tritt der FC Memmingen nach dem Pokalsieg in Wasserburg (2:1) zum Regionalliga-Punktspiel beim SV Wacker ...
Zusammenarbeit Bergwacht und Naturschutzwacht - Statt Verletzten zwei Waschmaschinen in der Gebirgstrage
Bei einem Streifengang im Tobel der Rohrach bei Altusried entdeckte Naturschutzwächterin Sandra Mendler zwei Waschmaschinen, die illegal hierher ...
Weitere Kooperation für die Hochschule Kempten - Zusammenarbeit mit Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach
Hochschule Kempten startet strategische Partnerschaft mit Robert Bosch GmbH, Werk Blaichach Zum Thema Daten-Analyse-Algorithmen in der Fertigungstechnik Kempten. Die ...
Schwerer Verkehrsunfall in Bad Wörishofen - Fußgänger von Auto lebensgefährlich verletzt
Ein 77-jähriger Mann befuhr mit seinem Pkw die Bürgermeister-Stöckle-Straße stadtauswärts und übersah einen Fußgänger, welcher ...
Frank Jost wird neuer Tourismusdirektor in Oberstdorf - Amtsantritt wird am 1. Oktober 2019 sein
Nach intensiver Suche hat der Marktgemeinderat in seiner Sitzung am 30. Juli 2019 diese Entscheidung getroffen. Zusätzlich leitet der Diplom-Betriebswirt (FH) als ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Taylor Swift
You Need To Calm Down
 
Madonna
Jump
 
Adam Lambert
Ghost Town
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum