Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Weitnau
Samstag, 13. April 2019
50.000 Euro Schaden nach Feuer in Weitnauer Schule
Kripo geht von Brandstiftung aus

Ein bislang unbekannter Täter hat am Freiagabend Feuer in der Grund- und Mittelschule im Oberallgäuer Weitnau gelegt. Davon sind die Ermittler des Kriminaldauerdienstes Memmingen überzeugt. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden am Schulgebäude und einem Klassenzimmer wird auf 50.000 Euro geschätzt.

Gegen 21:00 Uhr entdeckte ein Zeuge eine starke Rauchentwicklung in der Grund-/ und Mittelschule in Weitnau. Daraufhin wurde der Notruf der Feuerwehr verständigt.

Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte der Brandherd in der Schule ausfindig gemacht und gelöscht werden

Die Feuerwehren Weitnau und Sibratshofen waren mit etwa 50 Einsatzkräften im Löscheinsatz.

Zeugen sollen sich mit der Kriminalpolizei Kempten unter Telefonnummer 0831-99090 in Verbindung setzen.


Tags:
schule allgäu feuerwehr brandstiftung



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
20-Jähriger in Memmingen von Freund überrollt - Junger Mann schwer verletzt in Klinik gebracht
Ein 20-Jähriger wurde am Ostersonntag gegen 18:30 Uhr bei Memmingen von einem Auto überrollt und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Der junge Mann war mit ...
AOK Seminarangebote über Ernährung - Anmeldungen für "Brainfood" und "Quer über den Markt" möglich
Die AOK bietet für den kommenden Mai erneut Seminare über Ernährung an. Zum einen über sogenanntes "Brainfood" und zum anderen über ...
Zeitungen entsorgt und angezündet in Mindelheim - Die Polizei bittet Zeugen um Mithilfe
Am Mittwoch, den 17.04.2019, gegen 12:30 Uhr, entsorgten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Wochenzeitungen, „Rundschau Unterallgäu“ vom ...
Bad Wörishofen: Vier Verletzte wegen angebranntem Essen - Drei Personen des Pflegedienst erleiden Rauchgasvergiftung
Am Dienstagnachmittag, den 16.04.2019 kam eine betagte Seniorin in ihrer Wohnung zu Sturz während sie kochte. Sie schaffte es nicht mehr aus eigener Kraft ...
Ente im Ofen löst Rauchmelder in Buchloe aus - Senior wollte das Tier zum Auftauen in den Ofen legen
Nur zum Auftauen wollte ein betagter Senior eine Ente in den vermeintlich ausgeschalteten Backofen legen. Anschließend hatte der Mann seine Wohnung verlassen und ...
"Precious Plastic" - Intiativen mit und ohne Plastik - Vortrag und Podiumsdiskussion in Kempten
Plastik ist wertvoll, vielseitig und nicht unproblematisch. Einen Überblick über das Thema wird am 25. April an der Hochschule Kempten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Natasha Bedingfield
Unwritten
 
Natasha Bedingfield
Unwritten
 
Pink
Beautiful Trauma
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Großbrand in Weiler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
54. Jugendcup Oberstdorf - Eröffnung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Bundesliga
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum