Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Das Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Freitag, 24. Oktober 2014

Landratsamt Oberallgäu in Sonthofen lädt ein

Zahlreiche Bewohner der Krisenherde der Erde sind gezwungen, alles aufzugeben und ihre bisherige Heimat zu verlassen, um in einem anderen Land Zuflucht zu suchen. Viele Länder, darunter auch die Bundesrepublik Deutschland, haben sich dazu bereit erklärt, diese Hilfe suchenden Menschen aufzunehmen und in ihrer Not zu unterstützen.

Diese Bereitschaft erschöpft sich nicht in einer anonymen Zusage, sondern bedeutet ganz konkret auch für den Landkreis Oberallgäu und seine Gemeinden, den Betroffenen hier vor Ort ein Dach über dem Kopf zu gewähren und sie mit den erforderlichen Sozialleistungen zu versorgen.

 Neben den beiden Städten Immenstadt und Sonthofen haben bereits auch mehrere Landkreisgemeinden Asyl suchende Menschen aufgenommen. Auch der Markt Oberstaufen kann sich aufgrund der Aktualität des Themas und im Rahmen der Solidargemeinschaft der Kommunen im Landkreis Oberallgäu hier nicht ausnehmen. Da die Aufnahme von Menschen in Not erfahrungsgemäß Fragen unter den Gemeindebürgern, insbesondere den Nachbarn aufwirft, laden der Markt Oberstaufen und das Landratsamt Oberallgäu mit Unterstützung der Caritas zu einer

 Informationsveranstaltung

am Dienstag, 4. November, 19.30 Uhr in das Kurhaus Oberstaufen ein.

 Angesprochen werden sollen grundlegende Fragen rund um das Asylrecht und die damit verbundenen sozialen Leistungen.

 Im Anschluss wird über mögliches ehrenamtliches Engagement in diesem Zusammenhang und die ersten Schritte dazu informiert. Bitte machen Sie sich bereits im Vorfeld schon Gedanken, ob und wie Sie die Menschen durch ehrenamtliches Engagement unterstützen können. Derzeit sind im Landkreis Oberallgäu 420 Asylbewerber untergebracht worden. Bis Jahresende werden noch ein-mal 180 Personen erwartet. In Oberstaufen wird derzeit ein Objekt in der Blumenstraße umgebaut, das für die Unterbringung von 30 bis 35 Asylbewerber Platz bieten soll.


Tags:
asyl information einladung politik


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Luke Bryan
One Margarita
 
Hurts
Blind
 
Max Mutzke
Beste Idee
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwertransport brennt auf A7
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Digitales Gründerzentrum Allgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum