Moderator: Andreas Viktor
mit Andreas Viktor
 
 
2:3-Niederlage für den ERC Sonthofen gegen den EHV Schönheide
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christoph Specht)
 
Oberallgäu - Sonthofen
Montag, 31. Oktober 2016

ERC Sonthofen verpasst Trendwende erneut

Schönheide gewinnt im Allgäu 3:2 nach Verlängerung

Der ERC Sonthofen 1999 e.V. hat auch gegen den EHV Schönheide aus Sachsen die so wichtige Trendwende verpasst. Der Allgäuer Eishockey-Oberligist verlor am Sonntagabend mit 2:3 nach Verlängerung. Die Abschlussschwäche vor dem gegnerischen Tor und auch in Unterzahl kassierte Gegentore sind die Schwachstellen bei den Bulls.

Die Hausherren hatten vor etwas über 500 Zuschauern druckvoll begonnen und sich auch einige Chancen herausgespielt. Tore fielen im ersten Drittel aber lange keine. Die Oberallgäuer brachten die Scheibe einfach nicht an EHV-Torhüter Patrick Glatzel vorbei oder verpassten das Tor knapp. "Wenn du kein Glück hast, kommt eben auch noch das Pech dazu" - Dieser Spruch dürfte sich an diesem Abend mehr als Bewahrheitet haben. Doch 45 Sekunden vor Ende des ersten Drittels kam doch noch der ersehnte Treffer: Michael Neal war nach Zuspiel von Detsch und Rau zur Stelle. Mit einer 1:0-Führung ging es in die Pause. Zuschauer und bestimmt auch Funktionäre hatten ein gutes Gefühl, dass hier heute etwas gehen könnte. Ärgerlich aber, dass gleich mehrere Überzahlsituationen nicht genutzt werden konnten.

Im zweiten Spielabschnitt hofften die Fans, dass Sonthofen den Aufwind der Führung aus der Pause mitnehmen könnten. Doch im Gegensatz zum ERC nutzte die auch nicht gerade überragende Mannschaft aus Schönheide das Überzahlspiel konsequent um zu punkten. So besorgte Trolda in der 25. Minute schließlich den Ausgleich. Doch der ERC kam zurück: Kink und Hadraschek bringen Marc Sill ins Spiel und der bringt Sonthofen erneut in Führung. Das 2:2 sollte nicht lange auf sich warten lassen und es war wieder eine Unterzahlsituation für Sonthofen - Schönheides Pronath sagte in Minute 35 "Danke".

Nachdem in letzten Drittel kein Tor erzielt wurde, ging es in die Verlängerung. Die Entscheidung fiel schon nach 25 Sekunden. Adam Schusser hatte die Sonthofer Niederlage endgültig besiegelt - Der ERC zu diesem Zeitpunkt wieder in Unterzahl!

AllgäuHIT-Bildergalerie
ERC Sonthofen - EHV Schönheide
 
       

Fazit: Gegen den EHV Schönheide wäre sicher mehr drin gewesen. Der ERC agierte glücklos. Ein Penalty-Geschenk konnte nicht genutzt werden. Immerhin: Torhüter Marc-Michael Henne machte einen soliden Eindruck. 

In den sozialen Netzwerken und Foren entladen die Fans ihren Frust: "Mann Mann Mann. Wie ich finde die bessere Mannschaft. Schönheide sehr effektiv im Überzahl sehr geradlinig. Penalty verschossen, Spieler allein vor dem Tor, 2 auf 0 wird geschossen anstatt auszuspielen. Kaum Schüsse von der blauen Linie. Nicht Oberliga tauglich. Playoffs sind gaaaaaanz weit weg." (Oberallgäuer / esbgforum.de), 

 


Tags:
eishockey allgäu oberliga ercsonthofen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Spiellinien in Memminger Eishalle erneuert - Stadt Memmingen und ECDC arbeiten zusammen
Die Spiellinien der Eisfläche in der Memminger Eissporthalle erstrahlen seit heute Morgen in leuchtenden Farben. In einer aufwändigen Aktion in der vergangenen ...
ESV Kaufbeuren trifft auf Tabellenführer Kassel - Allgäu-Bodensee-Derby in Lindau
Es ist Freitag und das heißt wieder: Eishockey! In der DEL2 müssen sowohl die Ravensburg Towerstars als auch der ESV Kaufbeuren gegen den Spitzenreiter ...
ESV Kaufbeuren punktet, Ravensburg siegt doppelt - ERC gewinnt in Peiting, Memmingen schlägt Lindau klar
EV Füssen und EV Lindau mit schwarzem Wochenende, ERC Sonthofen gewinnt nach Penaltyschießen in Peiting, Towerstars Neuzugang Flick trifft beim Debüt ...
ESV Kaufbeuren und ERC Sonthofen mit hartem Programm - Memmingen will genauso wie Füssen weiter marschieren
Nach ungewohnten Spielen am Mittwoch, kommt das Eishockey jetzt wieder zurück zu seinen Standart Spieltagen. Vorallem die Mannschaften aus Kaufbeuren und Sonthofen ...
Heute Abend ungewohnt Oberliga Spiele - Derby in Füssen, Lindau will die ersten Punkte
Die ersten zwei Spieltage sind vorrüber, nun geht es an einem ungewohnten Mittwoch zu Spieltag Nummer drei. Natürlich sind alle Allgäuer Teams im Einsatz. ...
Lindau: "Learn 2 Skate" für den Eishockeynachwuchs - EVL bietet Schnupperlaufen für Kinder kostenlos an
Als Ausbildungsverein ist es den EV Lindau Islanders ein ganz besonderes Anliegen, Kindern und Jugendlichen eine qualifizierte Ausbildung auf dem Eis zu geben. Um das ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kool & The Gang
Fresh
 
The Rolling Stones
Honky Tonk Women
 
Marvin Gaye
Sexual Healing
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum