Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Bühl am Alpsee (Immenstadt)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Mittwoch, 6. August 2014

Zunächst kein Ratsbegehren zu Bühler Chalet-Hotel

Immenstadt dreht an Gebühren und Steuerschraube

Die Stadt Immenstadt will ihre Bürger erst einmal informieren, bevor sie ein Ratsbegehren rund um ein geplantes Chalet-Hotel in Bühl startet. Das ist das Ergebnis der Stadtratssitzung gestern Abend.

Mit 19:5 stimmten die Entscheidungsträger dieser Vorgehensweise zu.Nur bei erheblichen Bedenken der Bürgerschaft kann es jetzt noch ein von der Stadt initiiertes Bürgerbegehren geben.

Außerdem wurde SPD-Stadtrat Armin Ländle zum neuen Beauftragten für Asylangelegenheiten ernannt.

Die Finanzen waren ebenfalls Thema - Hier gibt es künftig gleich mehrere Mehreinnahmen: So wurde eine moderate Erhöhung der Parkgebühren, sowie des Fremdenverkehrs- und Kurbeitrags beschlossen. Dies soll zu Mehreinnahmen von insgesamt rund 225.000 Euro pro Jahr führen. "Damit ist ein weiterer Baustein der Finanzkonsolidierung abgearbeitet. Über eine eventuelle Erhöhung der Zweitwohnungssteuer soll im Herbst beraten werden", teilte die Stadt Immenstadt mit.

Eine Enddeponie Weihergut, die von der Firma Jörg beantragt wurde, hatten die Stadträte dagegen abgelehnt. Gründe: Unzureichende Zufahrt, Lärmbelästigung für das benachbarte Hotel Rothenfels, Veränderung des Landschaftsbildes, Schutz eines Naherholungsgebietes.

Der von der SPD auf die Tagesordnung gesetzte Punkt: Diskussion rund um die PKW-Maut wurde vertagt.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
chaletHotel steuererhöhung gebühren oberallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Jugendkulturtage 2019 in Sonthofen - Anmeldung zu den Workshops ist bereits möglich
Inzwischen fast schon eine Institution sind die Jugendkulturtage in Sonthofen. Nach den positiven Rückmeldungen der vergangenen drei Jahre werden auch dieses Jahr ...
Bus streift Fußgängerin in Kempten - Kinderwagen kippt samt Kinder um
Am Montag, 14.10.2019, gegen 16.25 Uhr bog ein Busfahrer vom Residenzplatz in die Königstraße ab. Als er sah, dass eine Fußgängerin, die einen ...
Räuberische Erpressung in Immenstadt - Drohungen von Knochenbrüchen fallen
Am Dienstag, gegen 13.00 Uhr sprach ein 15-Jähriger, der mit einem betrunkenen 36-Jährigen unterwegs war, zwei Jugendliche, 15 und 16 Jahre am Marienplatz an ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
IG Metall will um Voith-Standort in Sonthofen kämpfen - Gewerkschaft kündigt Widerstand an und erwartet Verantwortung
Die IG Metall im Allgäu kündigt Widerstand gegen die Schließung des Standorts von "Voith Turbo Systems" in Sonthofen an. Die Konzernleitung der ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
 
Sigala feat. Bryn Christopher
Sweet Lovin´
 
Ava Max
Torn
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum