Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Immenstadt
Freitag, 9. August 2019

Betrugsversuch in Immenstadt

25-jährige gab Kontodaten an Unbekannte weiter

Am Donnerstagnachmittag erhielt eine 25-jährige Frau aus Immenstadt auf ihrem Mobiltelefon eine Gewinnmitteilung. Sie habe angeblich einen Gutschein im Wert von 750 Euro gewonnen und könne an der Ziehung des Hauptpreises teilnehmen. Dazu müsse sie aber ihre Kontodaten preisgeben. 

Der Rückruf bei einer Drogeriemarktkette, unter deren Namen die Betrugsmasche lief ergab, dass der Name der renommierten Kette missbräuchlich verwendet wird, weil von dieser keine Gewinnspiele angeboten werden. Trotz der Weitergabe ihrer Kontodaten konnten unberechtigte Buchungen vom Konto der Anzeigenerstatterin noch verhindert werden. Die Polizei in Immenstadt ermittelt nun gegen den unbekannten Täter wegen versuchten Betruges.
(PI Immenstadt)


Tags:
Betrug Versuch Kontodaten Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Die Arbeiten am Memminger Flughafen gehen weiter - Entscheidene Phase beginnt
Seit Februar arbeiten die Verantwortlichen auf diesen Tag hin. „Wir haben dieses Zeitfenster gewählt, um im Rahmen einer konzertierten Aktion das ...
37-jähriger versucht zweimal vor Polizei zu flüchten - Mann wurde mit Drogen gestoppt
Eine Streifenbesatzung wollte am Montag, 16.09.2019, gegen 10:45 Uhr einen Audi in der Donaustraße kontrollieren. Trotz Haltezeichen beschleunigte der Pkw und ...
Vandalismus an einer Realschule in Memmingen - Sachbeschädigung der Sebastian-Lotzer-Realschule
Am Sonntag, 15.09.2019, zwischen 05:40 Uhr und 06:00 Uhr, kam es zu mehreren Sachbeschädigungen im Bereich der Sebastian-Lotzer-Realschule in Memmingen. Die ...
Wasserburg: Mann verfolgt Mädchen zur Schule - Zeugin spricht Unbekannten an, der flüchtet daraufhin
Am Montagmorgen bekam ein 10-jähriges Mädchen auf ihrem Schulweg einen großen Schreck. Die Schülerin bemerkte, dass sie von einem ihr unbekannten ...
Kempten: Falschfahrt auf Autobahn verhindert - 77-jähriger muss mit Bußgeld und Punkten rechnen
Zur Mittagszeit des 16.09.2019 konnte eine Streife der Verkehrspolizeiinspektion Kempten beobachten, wie ein Motorrad an der AS Betzigau in die falsche Richtung auf die ...
Marktoberdorf: Mann löst Feueralarm im Kindergarten aus - Er verwechselte nach dem Kindergarten auch den Knopf
Am Freitagmittag ging ein Feueralarm bei der Feuerwehr ein, weil jemand einen Feuermelderknopf am Kindergarten Sonnenschein in der Schwabenstraße gedrückt ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Charlie Puth
One Call Away
 
Jonas Brothers
Only Human
 
Shakira
Don´t Bother
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum