Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Die St. Lorenz-Basilika in Kempten
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Kempten
Mittwoch, 13. Juli 2016

Verdächtige Zeichen an Kemptener Einfamilienhaus

Bei einem Einfamilienhaus in Kempten stellten die Besitzer auf dem Pflaster vor der Eingangstüre verdächtige Zeichen fest.

Ob es sich dabei um sogenannte Gaunerzinken kann derzeit nicht ausgeschlossen werden. Es wurden Zeichen und Buchstaben mit blauer Wachskreide aufgebracht. Hausbesitzer werden gebeten an ihren Anwesen und am Wegrand vor den Anwesen auf solche Markierungen zu achten und diese dann unverzüglich zu entfernen. (PI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
einbrecher gaunerzinken allgäu polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
Saturday Night Gave Me Sunday Morning
 
Taylor Swift
Love Story (Taylor´s Version)
 
AC/DC
Shot In The Dark
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Wohn- und Geschäftshaus in Kaufbeuren
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Voith Sonthofen symbolisch zu Grabe getragen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stall-Großbrand in Kranzegg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum