Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Preisverleihung beim Energiesparmeister-Wettbewerb
(Bildquelle: Phil Dera)
 
Kempten
Dienstag, 18. Juni 2019

Platz 2 beim Energiesparmeister-Wettbewerb

Hildegardis-Gymnasium in Kempten verpasst nur knapp den Sieg

Das Hildegardis-Gymnasium in Kempten hat sich den zweiten Platz beim bundesweiten Energiesparmeister-Wettbewerb für Schulen gesichert. Den mit Sachpreisen und 2.500 Euro dotierten Titel „Energiesparmeister Silber“ hat der Parlamentarische Staatssekretär Florian Pronold den Gymnasiasten bei eine Feier im Bundesumweltministerium verliehen. Das Hildegardis-Gymnasium war mit dem besten Klimaschutzprojekt aller bayerischen Schulen als Landessieger ins Finale auf Bundesebene gegangen. Dort hat das Kemptener Gymnasium in den vergangenen Wochen bei einer Online-Abstimmung gegen die Sieger aus den anderen 15 Bundesländern gekämpft. Insgesamt entfielen fast 6.500 der knapp 50.000 abgegebenen Stimmen auf das Gymnasium in Kempten. Am Ende lag das Hildegardis-Gymnasium nur ganz knapp hinter der Evangelischen Schule Robert Lansemann in Wismar.

Dass es die Schulgemeinschaft des Hildegardis-Gymnasiums bei den Themen Energiesparen und Klimaschutz ernst nimmt, zeigt allein schon das ehrgeizige Ziel, das man sich gesetzt und mit viel Engagement in Angriff genommen hat: Bis 2026 soll das Hildegardis-Gymnasium klimaneutral sein. In einem Projektteam aus 70 Schülern und Lehrkräften wurde dafür ein detaillierter Klimaschutzplan erstellt, der alle notwendigen Maßnahmen definiert. Um auch andere Schulen für den Klimaschutz zu begeistern, hat die Projektgruppe eine öffentliche MultiplikatorenVeranstaltung organisiert. Über 200 Gäste informierten sie dort bei Vorträgen, Hörstationen und Plakat-Präsentationen über ihre Erfahrungen auf dem Weg zur Klimaschule. Unterstützt werden die Schüler und Lehrer des Hildegardis-Gymnasiums vom Energie- und Umweltzentrum Allgäu sowie dem Klimaschutzmanagement der Stadt Kempten. Über den Energiesparmeister-Wettbewerb Der Energiesparmeister-Wettbewerb Der Energiesparmeister-Wettbewerb (https://www.energiesparmeister.de) wird durch die Kampagne „Mein Klimaschutz“ im Auftrag des Bundesumweltministeriums unterstützt. Der Schulwettbewerb wird seit elf Jahren von co2online realisiert. Dabei werden jedes Jahr Preise im Wert von insgesamt 50.000 Euro an engagierte Schulen vergeben.


Tags:
Energiesparen Wettbewerb HildegardisGymnasium Platz2



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
CSU-Fraktion will Höfe- Sterben verhindern - Dringlichkeitsantrag an die Staatsregierung
Eine Vielzahl von Politikern von CSU und FREIE WÄHLER haben gemeinsam einen Dringlichkeitsantrag zur Sicherung der landwirtschaftlichen Familienbetriebe abgegeben. ...
AllgäuPflege: Generationswechsel vollzogen - Junge Nachwuchskräfte in Führungspositionen übernommen
Wer als Unternehmen dauerhaft wettbewerbsfähig bleiben will, braucht einen kompetenten Mitarbeiterstamm und junge Nachwuchskräfte, die in der Lage und willens ...
3. Kinderparlament in Memmingen - Workshop für eine kinderfreundliche Innenstadt
Das Memminger Kinderparlament tagte bereits zum dritten Mal im Rathaus. Diesmal beschäftigten sich die 28 Vertreterinnen und Vertreter der circa 5.500 Schulkinder ...
MdL Dr. Leopold Herz: Mittlere-Reife-Kurse ausbauen - Freie Wähler setzen sich für starke Bayerische Mittelschule ein
Zehn Jahre Bayerische Mittelschule – für die Freien Wähler ein wichtiger Grund, sich für die weitere Stärkung dieser höchst erfolgreichen ...
27. Runde von "Unser Dorf hat Zukunft" - Bundesweiter Wettbewerb mit 15.000 Euro Preisgeld
Der Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ geht in die 27. Runde. „Alle drei Jahre setzt das Bundesministerium für Ernährung und ...
Das könnt ihr bei falschen Online-Bewertungen machen - IHK klärt auf wie man sich gegen falsche Behauptungen wehrt
Ob Onlineshops oder Hotels: Auf zahlreichen Bewertungsportalen im Internet kann jeder Unternehmen, Produkte oder Dienstleistungen bewerten. Doch wie weit dürfen ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kelly Clarkson
Heartbeat Song
 
Lisa Pac
Helium
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum