Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
WELTGESCHEHEN
AfD ist für Verfassungsschutz rechtsextremistischer Verdachtsfall
Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die gesamte AfD als rechtsextremistischen Verdachtsfall eingestuft. Nach dpa-Informationen setzte der Präsident der Behörde, Thomas Haldenwang, die Landesämter für Verfassungsschutz darüber am Mittwoch in einer internen Videokonferenz in Kenntnis. Wegen eines laufenden Gerichtsverfahrens äußert sich das Bundesamt derzeit nicht öffentlich zu der Frage der Einschätzung der AfD. Zuvor hatten der «Spiegel» und mehrere andere Medien über die Einstufung berichtet.
 
Brandstiftung (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Freitag, 9. August 2019

Brandstiftung auf Parkplatz der Allgäu-Halle in Kempten

In Kempten ist ein Auto auf dem Parkplatz der Allgäu-Halle von Unbekannten angezündet worden. Der Vorfall soll sich in den Abendstunden des gestrigen Donnerstag ereignet hatten. Die Feuerwehr konnte das Auto ablöschen. Jetzt sucht die Polizei Zeugen.

In den späten Abendstunden des Donnerstag 08.08.2019, gegen 22:15 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung über Notruf ein, wonach ein auf dem Gelände der Allgäu Halle/Kotterner Straße geparkter Pkw brennen würde. Durch die ersteintreffende Streife der Polizeiinspektion Kempten wurde noch erfolglos ein Löschversuch mittels Feuerlöscher unternommen. Die alarmierte Feuerwehr hatte den Brand anschließend schnell unter Kontrolle.

Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der schwarze Alfa-Romeo mittels eines Brandbeschleunigers im Bereich des Tankstutzens zum Tank entzündet wurde. Aufgrund dessen hat die Kriminalpolizei Kempten Ermittlungen wegen vorsätzlicher Brandstiftung aufgenommen.

Kurz nach der Tat wurde eine Personengruppe gesichtet, welche sich schnell vom beschädigten Fahrzeug in Richtung BigBox/Innenstadt entfernte. Es soll sich hierbei um sieben bis neun junge Männer gehandelt haben.

Die Polizei bittet um Hinweise unter 0831/9909-0. Ganz konkret fragen die Ermittler: Wer hat in der Zeit zwischen 22 und 22:30 Uhr im Bereich der Allgäu Halle/Kotterner Straße Beobachtungen gemacht oder gehört? Möglicherweise fielen Fahrzeuge oder Personen auf.


Tags:
brandstiftung allgäu polizei parkplatz


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Moffatts
I´ll Be There For You
 
Tom Grennan
Little Bit of Love
 
Rita Ora
Your Song
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum