Moderator: DJ AEVE
mit DJ AEVE
 
 
Die Altstadt in Kaufbeuren
(Bildquelle: Kaufbeuren Marketing)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 5. Juni 2014

Machtkampf um das Forettle in Kaufbeuren

Ein Schildbürgerstreich der besonderen Art

Als schlimmsten Schildbürgerstreich in der Geschichte Kaufbeuren bezeichnet nun Dr. Thomas Jahn von der CSU Kaufbeuren das von der Opposition angeregte Bürgebegehren. Es zerstöre außerdem die Zukunft des Eissports in Kaufbeuren.

Laut Jahn stellten einige wenige Stadtratsmitglieder aus den Reihen der Freien Wähler, der SPD, der FDP und der Grünen ihre persönlichen Machtambitionen über das Wohlergehen der Stadt. Die CSU-Fraktion sei sich sicher, dass die große Mehrheit der betreffenden Parteien das vorliegende Bürgerbegehren ablehnen. Vorsorglich seien diese Gremien gar nicht erst gefragt worden. Landtagsabgeordneter der Freien Wähler und Stadtratsmitglied Bernhard Pohl hatte im Schiffeversenken gestern zu einem fairen Miteinander aufgerufen.

Jahn zeigt sich darüber fassungslos: Es sei ausschließlich Herr Pohl, der mit einem rücksichtslosen Bürgerbegehren versuche, die Menschen in Kaufbeuren zu belügen und zu manipulieren. Bei dem Streit geht es um die Zukunft des Stadtviertels Forettle, über dessen Gestaltung mit Wohnbaugebiet oder einem Fachmarktzentrum die Meinungen im Kaufbeurer Stadtrat seit Monaten auseinandergehen.


Tags:
Allgäu Kaufbeuren Forettle Bürgerbegehren



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Die Ergebnisse aus dem Eishockey im Allgäu - Allgäuer Teams größtenteils erfolgreich
Am Freitag hat sich im Eishockey wieder einiges getan. Mehrere Allgäuer Teams mussten ran, die Ergebnisse fielen unterschiedlich aus. Während der ERC ...
Drohnenausbildung in Kaufbeuren gefordert - Abgeordneter Pohl fordert schnelle Umsetzung der Drohnenausbildung
Der Kaufbeurer Landtagsabgeordnete Bernhard Pohl hat in einem Schreiben an Bayerns Innenminister Joachim Hermann und Staatskanzleichef Dr. Florian Herrmann nochmals die ...
Betrunken in Graben gefahren und geflüchtet - Zeugin verfolgt betrunkenen Unfallfahrer
Am frühen Donnerstagabend teilte eine Verkehrsteilnehmerin einen Unfall zwischen Friesenried und Eggenthal mit. Ein Kleinwagen war nach rechts von der Fahrbahn ...
Mann bei Baumfällarbeiten in Kaufbeuren verletzt - Baumstamm brach bevor der Stamm durchgesägt war
Am Mittwoch, den 16.10.2019 gegen 14:00 Uhr kam es zu einem Unfall bei Baumfällarbeiten in der Kemnater Straße in Kaufbeuren. Hierbei wollte ein ...
Gewerkschaft NGG warnt vor Altersarmut - Immer mehr Rentner auf Stütze vom Amt angewiesen
Wenn die Rente nicht reicht: Immer mehr Menschen im Allgäu sind neben ihren Altersbezügen auf staatliche Stütze angewiesen. Die Zahl ...
Dachstuhlbrand eines Mehrfamilienhauses in Kaufbeuren - 100.000 Euro Sachschaden und zwei Verletzte
Am Mittwoch den 16.10.2019, gegen 22:20 Uhr teilte ein Anwohner den Brand eines Dachstuhles in Kaufbeuren mit. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DNA feat. Suzanne Vega
Tom´s Diner
 
MÖWE & Daniel Nitt
Lovers Friends
 
George Michael
Somebody To Love [Live]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum