Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Feuerzeug
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 19. März 2018

Polizeieinsatz beim Eishockey in Lindau

In der vorgestrigen Eishockey-Partie um Platz 3 zwischen dem ESV Waldkirchen und der Spielgemeinschaft Lindau/Lindenberg II kam es zu einem Zwischenfall. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen zündeten einzelne Fans aus dem Gästeblock mehrere bengalische Feuer und störten somit den Spielbetrieb erheblich. Beim Eintreffen der Polizei Lindau wollte einer der Täter aus dem Eisstadion flüchten, konnte aber nach wenigen Metern gestellt werden.

Nach dem Ergreifen des Mannes fielen ihm mehrere bereits abgebrannte bengalische Feuer aus der Jacke. Gegen die Unruhestifter wurde ein Stadionverbot ausgesprochen. Die Verursacher müssen nun mit einer Anzeige rechnen. Das Spiel endete 9:4 für den ESV Waldkirchen. (PI Lindau)

 


Tags:
polizeieinsatz eishockey bengalischefeuer allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Tom Walker
Better Half of Me (R3HAB Remix)
 
Max Mutzke
Beste Idee
 
Avicii
Fades Away [feat. Noonie Bao]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf St 2009
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Der Tag nach dem Unwetter
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum