Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Lindau am Bodensee
(Bildquelle: AllgäuHit)
 
Bodensee - Lindau
Freitag, 8. Mai 2015

Bürger werden von der Stadt Lindau mit Festakt ausgezeichnet

Landrat Elmar Stegman würdigt Engagement der Preisträger

Landrat Elmar Stegmann gratuliert der neuen Lindauer Ehrenbürgerin Anneliese Spangehl und Dr. Uwe Birk, Träger des Goldenen Bürgerrings der Stadt Lindau.

Die Stadt Lindau verleiht zwei verdienten Bürgern in einem Festakt besondere Würden: Anneliese Spangehl wird Ehrenbürgerin und Dr. Uwe Birk erhält den Goldenen Bürgerring der Stadt. Beide haben sich über mehrere Jahrzehnte in der Stadt- und Landkreispolitik engagiert und legen darüber hinaus viel Herzblut in soziale Projekte. Landrat Elmar Stegmann würdigt das Engagement der beiden Lindauer: „Es ist herausragend, was Anneliese Spangehl und Dr. Uwe Birk für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Lindau und des Landkreises schon geleistet haben. Beide sind außergewöhnliche Persönlichkeiten, die einen Großteil ihres Lebens und ihrer freien Zeit dem Wohle der Allgemeinheit widmen. Frau Spangehl hat einen Großteil ihres Lebens in den Dienst der Allgemeinheit gestellt. Ihr Einsatz, auch im fortgeschrittenen Alter, ist bewundernswert. Ich freue mich sehr über die hohen Auszeichnungen, die die Stadt Lindau mit der Ehrenbürgerwürde und der Verleihung des Goldenen Bürgerrings ausspricht und danke Anneliese Spangehl und Dr. Uwe Birk auch im Namen des Landkreises für ihr vorbildliches Wirken.“

So war Anneliese Spangehl unter anderem 30 Jahre lang Mitglied des Kreistags, davon 22 Jahre weitere Stellvertreterin des Landrats. Fast ebenso lange war Sie Mitglied des Stadtrats und 24 Jahre lang Fraktionsvorsitzende der Lindauer Wählergemeinschaft. In den letzten Jahren hat Anneliese Spangehl sich noch stärker auf soziale Themen fokussiert und dort ihr Engagement eingebracht - seit 1993 aktiv bei der Aktion „Wir helfen“ und von 2002 bis 2013 als Vorsitzende des Seniorenbeirats des Landkreises.

Dr. Uwe Birk ist bereits seit 25 Jahren sowohl im Kreistag als auch im Stadtrat Mitglied und seit dieser Zeit auch durchgehend 3. Bürgermeister der Stadt Lindau. Aber auch für soziale Projekte findet der gebürtige Lindauer und Rechtsanwalt Zeit, beispielsweise als Rechtsberater im Mieterverein oder viele Jahre als Vorsitzender der Sozialstation Lindau. Auch denkmalpflegerisch hat er sich engagiert und zwar bis zum Abschluss der Sanierung im Jahr 2003 als Vorsitzender des Fördervereins Leonhardskapelle.


Tags:
festakt engagement preisträger ehrenbürger



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Ergebnis des "Länderübergreifenden Sicherheitstags" - Polizeipräsidium Schwaben Süd/West mit Zusammenfassung
Am gestrigen Tag fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt. Neben Bayern beteiligten sich auch noch die Bundesländer Baden-Württemberg, ...
Humedica-Gründer Wolfgang Groß erhält Ehrenring - Auszeichnung der Stadt Kaufbeuren für soziale Engagement
Wolfgang Groß gründete gemeinsam mit seinem Bruder den Verein Humedica e.V. mit Hauptsitz in Kaufbeuren. Die anerkannte Hilfsorganisation leistet weltweit ...
Bis zum Winter noch viel zu tun in Oberstdorf - Schanzen- und Langlaufzentrum aber weiterhin im Plan
Dank einer guten Bauplanung und einem vorbildlichen Hand-in-Hand der beteiligten Gewerke konnte der Zeitplan für die Baumaßnahmen in der Audi Arena und im ...
Kooperation: bigBOX Allgäu und humedica - Becherpfand wird künftig für Hilfsprojekte gespendet
Die Besucher der bigBOX ALLGÄU können bei Veranstaltungen ihr Becherpfand nun zugunsten der vielfältigen gemeinnützigen Projekte von humedica e.V. ...
Kaufbeuren lebt Demokratie - „Haus der Demokratie“ im Ostallgäu geht zu Ende
Wenn er auf die vergangenen Wochen zurückblickt, kann Kilian Herbschleb von zahlreichen interessanten Diskussionen berichten, die er und seine Kollegen mit ...
FDP fordert Einsatz für Hofgarten-Konzept in Immenstadt - Wettbewerb der Ideen statt Fixierung einiger Stadträte
Die FDP Immenstadt sieht nach dem Aus des Geiger-Projekts in der offen geführten Konzeptentwicklung für das Hofgartenareal den wesentlichen Schritt in eine ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sportfreunde Stiller
Applaus, Applaus
 
Phil Collins
Two Hearts
 
Dermot Kennedy
Power Over Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum