Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Der erste Frost (Archiv)
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Dienstag, 25. September 2018

Wetter: Der erste Frost im Allgäu

Vom Winter erst einmal nichts zu sehen

Wir hatten einen schönen Sommer im Allgäu, am Bodensee und im Kleinwalsertal, der im September in die Verlängerung ging. Doch mit der wetteraktiven Kaltfront vom Sonntagabend mit Gewitter und Sturmböen von 50 (Oberstdorf) bis 113 (Hopferau) km/h in den Tälern und Orkanböen auf den Bergen (Nebelhorn 130 km/h) ist der Sommer 2018 nun defintiv zu Ende.

Nach zunehmend klarer Nacht ist der Dienstag herbstlich kalt mit nur noch 7 (Bregenz) bis -3 (Nebelhorn) Grad. In Oberstdorf gab es Dienstagmorgen den ersten Luftfrost seit dem 14. April. Das ist aber für die Jahreszeit nicht ungewöhnlich: am 27. August 1966 gab es dort den bisher frühesten Frost.

Der Winter kommt aber nicht so schnell: Hochdruckwetter sorgt die nächsten Tage für trockenes, sonniges und nach nochmals kalter Dienstagnacht auch wieder wärmeres Herbstwetter der Marke "Altweibersommer". Der ganze Oktober soll im Alpenraum viel zu trocken ausfallen...

Die tägliche Wettervorhersage gibt es auf www.wetter-allgaeu.de.


Tags:
frost herbst wetter alpen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Woringen: Fehlende Fahrradbeleuchtung führt zu Unfall - 58-Jähriger muss mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus
In den frühen Morgenstunden des Mittwoch, 13.11.2019 befuhr ein 58-jähriger Fahrradfahrer den Gehweg in der Bahnhofstraße in Ottobeuren ...
Funklöcher bremsen die Allgäuer Wirtschaft - Dr. Andreas Kopton: "Der Leidensdruck ist enorm"
Es gibt erhebliche Lücken im bayerischen Mobilfunknetz. Das zeigen die Ergebnisse einer heute von Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger veröffentlichten Messung. ...
Radio 4.0: AllgäuHIT startet volldigitale Zukunft - Crossmedial und mit künstlicher Intelligenz
In der voll besetzten „SkyLounge“ in Kempten ist der regionale Radiosender AllgäuHIT am Dienstagabend endgültig in die digitale Zukunft gestartet. ...
Bund und Länder bringen Digitalradiopflicht auf den Weg - Empfangsgeräte müssen künftig DAB+ können
Es ist ein wichtiger Schritt für Hörerinnen und Hörer, Verbraucher, Hersteller sowie für die Weiterentwicklung des terrestrischen Rundfunks in ...
Unfälle in Rettenberg bei angefrorener Fahrbahn - Alle drei Fahrer müssen mit Bußgeld rechenen
Am Morgen des 07.11.2019 ereigneten sich in kurzer Zeit drei Verkehrsunfälle bei angefrorener Fahrbahn innerhalb von 200 Metern auf der B19. Zunächst ...
Erfolgslose Klage gegen Neubau der Nebelhornbahn - Bau - und Betriebsgenehmigung wurde abgelehnt
Das Verwaltungsgericht Augsburg hat mit Urteil vom 6. November 2019 die Klage eines Oberstdorfer Anwohners gegen die der Nebelhornbahn AG erteilte Genehmigung zum Bau ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Macklemore feat. Ziggy Stardust
And We Danced
 
HUGEL
WTF (feat. Amber Van Day)
 
OneRepublic
Rescue Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum